Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Finale BMX-Vereinscup

Spannendes Finale erwartet
Spannendes Finale erwartet ©BMX-Club Sparkasse Bludenz
Bludenz (dk). Am Freitag, 29. September steigt auf der Anlage an der Rungelinerstraße das Finale zum BMX-Vereinscup 2017.

 

Der Kampf um die Spitzenplätze verspricht spannend zu werden. Der Bewerb wird in insgesamt 5 Rennen ausgetragen, nach 4 Läufen liegt Andre Dutczak (151 Punkte) vor Noah Muther (142 Punkte) und Frederick Ender (120 Punkte) in Führung. Für einen Sieg gibt es 40 Punkte, für Rang 2 37 und Rang 3 35 Punkte. Rennbeginn am 29. September ist um 17.30 Uhr, die Preisverteilung findet anschließend im – selbstverständlich bewirteten – Clubhaus statt. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen!

 

BMX-Infos: www.bmx-bludenz.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Finale BMX-Vereinscup
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen