Festival-Kartenkauf über Wiener “Ticket Gretchen”-App möglich

Festivaltickets können auch über die Wiener "Ticket Gretchen"-App gekauft werden.
Festivaltickets können auch über die Wiener "Ticket Gretchen"-App gekauft werden. - © bilderbox.com (Sujet)
Ab sofort können Karten für den burgenländischen Festivalsommer auch über die “Ticket Gretchen”-App des gleichnamigen Wiener Start ups gekauft werden. Diese wurde am Dienstag von Kulturlandesrat Helmut Bieler (SPÖ) in Eisenstadt präsentiert. Die Karten werden ausschließlich zu Originalpreisen verkauft – Preisaufschläge oder versteckte Gebühren sollen nich anfallen.

Über das Programm können Tickets für die Seefestspiele Mörbisch, die Oper im Steinbruch St. Margarethen, das Haydn-Festival, die Schlossspiele Kobersdorf und jOPERA gekauft werden. Mobiler Kartenvertrieb spiele eine immer größer werdende Rolle, betonte Bieler. Mit dem Programm werde ein zukunftsweisender Schritt gesetzt, ergänzte Tourismuslandesrat Alexander Petschnig (FPÖ). Die App ist kostenlos im App-Store sowie auf Google Play erhältlich.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Zweiter Bauabschnitt im ÖBB-Gü... +++ - Vorarlberg: Familienaktion "Re... +++ - Dalaas: Hubschrauberflüge sorg... +++ - Vorarlberg: Hohentwiel wird wi... +++ - Trendsporthalle Dornbirn: "War... +++ - Ein gutes Jahr für die Vorarlb... +++ - Hirschbergbahnen in Bizau – wi... +++ - „Global Player Award“ für Blum... +++ - Ex-Mandant klagt seinen Anwalt... +++ - Strenge Strafe nach brutalen A... +++ - Falsche Ernährung und ihre Fol... +++ - Vorarlberg übernimmt den Vorsi... +++ - 20-Jähriger im Strandbad Brege... +++ - Vorarlberg: Rechtsausschuss be... +++ - VOL.AT-WhatsApp-Service für de... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung