Ferrari aus Liechtenstein wird zum Internet-Hit

14Kommentare
“Supercars in Zürich Vol. 66” heißt das Video auf YouTube, das derzeit gerade in den Sozialen Netzwerken durch die Decke geht. In dem Video ist auch ein Ferrari 458 Italia mit Liechtensteiner Kennzeichen zu sehen.

Der Ferrari-Besitzer aus Liechtenstein scheint ein Faible für “Batman” zu haben. Sein Ferrari 458 Italia ist mattschwarz, hat goldige Felgen und die Motorhaube – unter der mindestens 570 PS schlummern – ziert ein von Batman inspiriertes Zeichen. Der Neupreis des Ferrari 458 Italia, ohne goldene Felgen versteht sich, liegt bei mindestens 194.000 Euro.

Ein Hingucker

Der italienische Supersportwagen ist schon in einem anderen YouTube-Video aufgetaucht und ist absoluter Hingucker.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Ohne Grüne keine g... +++ - Asphaltarbeiten auf Lingenauer... +++ - Grenzüberschreitender Natursch... +++ - OJA Vorarlberg feiert zehnjähr... +++ - Dutzende Doppelstaatsbürgersch... +++ - Vielfältige Unterstützung für ... +++ - IKEA-Ansiedlung in Lustenau: V... +++ - Land sieht keinen Hebammenmang... +++ - Vorarlberger Landeshauptmann W... +++ - 850 Euro Grundgehalt für Amate... +++ - Vorarlberg: DVB-T Umstellung a... +++ - Sexueller Missbrauch: Urteil e... +++ - Fahrverbot bei Campus Schendli... +++ - Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++
14Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung