GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VEU Feldkirch will in Sterzing siegen

©Oliver Lerch
Eine schwere Aufgabe erwartet die FBI VEU Feldkirch am Samstag. Wieder führt die Reise ins Südtirol, diesmal nach Sterzing.

Die Broncos sind hervorragend in die Saison gestartet und liegen mit 14 Punkten auf Platz fünf der Sky Alps Hockey League. Erst eine Niederlage mussten die Wildpferde bislang hinnehmen, als man Daheim dem EHC Bregenzerwald unterlag.

Die Feldkircher ihrerseits konnten in den letzten beiden Partien Siege einfahren und könnten mit einem neuerlichen Punktezuwachs weiter an den Top Sieben der Liga dran bleiben. Dazu bedarf es aber einer Topleistung der gesamten Mannschaft. Nach den Furies aus Gröden warten mit den Broncos die nächsten Wildpferde auf die Montfortstädter.

Das Spiel in der Weihenstephan Arena beginnt am Samstag um 20:30h.

WSV Sterzing – FBI VEU Feldkirch

Sterzing, Weihenstephan Arena , Samstad 07.10.2017, 20:30h

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Feldkirch
  4. VEU Feldkirch will in Sterzing siegen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen