GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vandalen wüteten in Feldkirch - Jesus-Figur Arm abgerissen!

Polizei ersucht Zeugen, sich zu melden.
Polizei ersucht Zeugen, sich zu melden. ©Polizei
Unbekannte wüteten in der Nacht auf Montag in Feldkirch. Unter anderem wurde einer Jesusfigur ein Arm abgerissen. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.
Vandalen wüteten in Feldkirch

Im Zeitraum von Sonntag 19:00 Uhr bis Montag, 07:30 Uhr wurden von einer bislang unbekannten Täterschaft in Feldkirch-Gisingen mehrere Sachbeschädigungen begangen. Im Bereich der Runastraße und am Sebastianplatz wurden mehrere Verkehrszeichen umgeknickt beziehungsweise umgerissen. In der Ringstraße wurde ein Pflanzentrog aus Ton umgeworfen und dadurch beschädigt.

Bei der Kreuzung Torkelgasse/Ringstraße wurde einer hölzernen Jesusfigur auf einem Bildstock ein Arm abgerissen. Da sich die Tatorte entlang einer Route befinden, wird von einer Täterschaft ausgegangen. Die Polizeiinspektion Feldkirch ersucht um Hinweise aus der Bevölkerung.

Polizeiinspektion Feldkirch, Tel. +43 (0) 59 133 8150

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Feldkirch
  4. Vandalen wüteten in Feldkirch - Jesus-Figur Arm abgerissen!
Kommentare
Noch 1000 Zeichen