Unfall im Ardetzenbergtunnel: Pkw und Motorrad ausgebrannt

Akt.:
35Kommentare
Feldkirch – Nach einen Verkehrsunfall im Ardetzenbergtunnel in Feldkirch sind am Dienstagnachmittag ein Motorrad und ein Pkw ausgebrannt.

Ein 22-Jähriger Biker war zuvor im Tunnel gestürzt, sein Fahrzeug schlitterte auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Pkw zusammen. Das Motorrad geriet in Brand und die Flammen griffen auf das Auto über. Der Biker und eine weitere Person wurden verletzt.

Starke Rauchentwicklung im Tunnel

Weshalb der Motorradfahrer gegen 17.30 Uhr stürzte, war Polizeiangaben zufolge vorerst unklar. Nach dem Unfall entstand im Tunnel binnen kürzester Zeit eine starke Rauchentwicklung. Die Fahrzeuginsassen der sechs im Tunnel befindlichen Autos und des Linienbusses verließen selbstständig den Tunnel. Eine Person wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. Der Biker zog sich bei seinem Sturz mehrere Prellungen und Abschürfungen sowie einen Bänderriss am rechten Fuß zu.

86 Feuerwehrleute im Einsatz

An der Bekämpfung des Feuers waren die freiwilligen Feuerwehrern Tosters, Gisingen, Stadt Feldkirch und Rankweil mit 86 Einsatzkräften beteiligt. Der Tunnel blieb bis 19.30 Uhr gesperrt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Stadtpolizist ließ Strafakt li... +++ - M-Preis will in Vorarlberg Fuß... +++ - Flüchtling in Selbstjustiz bes... +++ - Arbeitsunfall in Zwischenwasse... +++ - MPREIS eröffnet Filiale in St.... +++ - Zahlungsmoral in Vorarlberg na... +++ - Fipronil-Eierskandal nun auch ... +++ - Kiesabbau: Grüne wollen Kanisf... +++ - Drei Fälle von fipronilverseuc... +++ - Mann beschädigt in Bregenz meh... +++ - Frühstück über "Pest-und-Chole... +++ - Vorarlberg: Suche nach einheit... +++ - Vorarlberg: Wasserrettung im D... +++ - Vorarlberg: Altkleider-Contain... +++ - Vorarlberg: Schlechteste Apfel... +++
35Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Feldkirch.
VOL.AT

Suche in Feldkirch

Suche filtern

Neues aus Feldkirch