GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Steffi Schneider, Josef Legen und Milosav Nikolic gewannen PVÖ-Einzelkegelmeisterschaft 2017

Steffi Schneider, Josef Legen und Milosav Nikolic gewannen PVÖ-Einzelkegelmeisterschaft 2017
Steffi Schneider, Josef Legen und Milosav Nikolic gewannen PVÖ-Einzelkegelmeisterschaft 2017 ©PVÖ
Über 130 Kegler des Pensionistenverbandes Vorarlberg trafen sich im Freizeitzentrum in Hard zur PVÖ-Einzelmeisterschaft 120-Wurf zu der PVÖ-Landeskegelreferent Martin Scherrer eingeladen hatte.

Dass der PVÖ Vorarlberg in einer anderen Liga spielt, beweist alleine die Tatsache, dass die Pensionisten bereits zum vierten Mal in Folge den Bundesmeistertitel ins Ländle holten. Daher waren auch diesmal die Leistungen der PVÖ-Kegler hervorragend. Bei den Damen setzte sich nach hartem Wettkampf Steffi Schneider überlegen vor Doris Schatzmann und Christine Kofler durch. Bei den Herren 1 siegte Milosav Nikolic vor Werner Riedmann und Franz Kepe. Josef Legen gewann bei Herren 2 klar vor Friedl Fleisch und Martin Scherrer.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bludenz
  3. Steffi Schneider, Josef Legen und Milosav Nikolic gewannen PVÖ-Einzelkegelmeisterschaft 2017
Kommentare
Noch 1000 Zeichen