GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Montforthaus: Vorbereitung für Baubeginn

Am Rösslepark wirden derzeit die Absperrungen für die künftige Baustelle aufgebaut.
Am Rösslepark wirden derzeit die Absperrungen für die künftige Baustelle aufgebaut. ©VN-Heimat/Dominik Heinzle
Feldkirch.  Die Vorarbeiten zum Abbruch und Baubeginn des Montforthauses sind gestartet.

Im Bereich Johannitergasse beim „Isidörle“ wurde unter anderem eine provisorische Zufahrtsrampe für die Anlieferung der Geschäfte beim Leonhardsplatz errichtet. Weiters werden verschiedenste Einbauten wie Bushaltestelle, Lichtmasten und Verkehrstafeln verlegt oder entfernt. Am Rössleplatz wird derzeit am Aufbau der Baustellenabsperrung gearbeitet. Aus dem bestehenden Montforthaus werden die letzten ersteigerten Gegenstände von den Bietern abgebaut und mitgenommen, damit grünes Licht für den Abbruch und Neubau gegeben werden kann.

Quelle: VN-Heimat

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Feldkirch
  3. Montforthaus: Vorbereitung für Baubeginn
Kommentare
Noch 1000 Zeichen