Mit Motorsäge ins Bein geschnitten

Akt.:
0Kommentare
Beim Zersägen eines gefällten Baumes zog sich ein 51-jähriger Mann eine Verletzung zu. Beim Zersägen eines gefällten Baumes zog sich ein 51-jähriger Mann eine Verletzung zu. - © Symbolbild/Bilderbox
Feldkirch - Eine Verletzung am linken Unterschenkel zog sich heute Vormittag ein 51-jähriger Mann mit einer Motorsäge zu.

0
0

Er war dabei einen gefällten Baum zu zersägen, als er mit der Motorsäge ausrutschte und sich ins Bein schnitt. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Feldkirch.
VOL.AT

Suche in Feldkirch

Suche filtern

Neues aus Feldkirch

Bitte Javascript aktivieren!