GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Liechtensteiner Fußballcamp mit Ländle-Beteiligung

Das Liechtensteiner Camp in Eschen fand mit Ländle-Beteiligung statt.
Das Liechtensteiner Camp in Eschen fand mit Ländle-Beteiligung statt. ©VOL.AT/Privat
Feldkirch. Wie jedes Jahr führt Liechtensteins Erst-Ligist USV/Eschen Mauren auch heuer wieder das Thyssen Krupp Presta Fußballcamp für 180 Kinder- und Jugendliche im Alter von 5 bis 15 Jahren durch.
Camp in Eschen

Betreut werden sie u.a. anderem auch von 5 Vorarlberger Nachwuchstrainern. Lewin Bösch (Nachwuchstrainer beim VFB Hohenems), Leoandro Simonelli aus Schwarzach, Günter Gager aus Frastanz, Tobias Stengele (BW Feldkirch). In Vorarlberg tätig auch Adem Fazliu als Trainer beim SK Brederis im Einsatz ist. Zusätzlich koordiniert der Rankweiler Mario Monassi den Technikbereich. Weiters nutzen mehrere Vorarlberger Kinder die Möglichkeit, eine Woche lang bei diesem Camp dabei zu sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Liechtensteiner Fußballcamp mit Ländle-Beteiligung
Kommentare
Noch 1000 Zeichen