Fußgängerinseln erneuert

Von Gemeindereporter Manfred Bauer
Die neu gestaltete Fußgängerinsel auf dem Schutzweg beim Töbeleweg
Die neu gestaltete Fußgängerinsel auf dem Schutzweg beim Töbeleweg - © Manfred Bauer
Feldkirch. (sm) Im Zuge der Generalsanierung der Liechtensteinerstraße wurden die beiden Fußgängerinseln bei den Schutzwegen Rappenwaldstraße und Töbeleweg ausgetauscht und durch neue ersetzt.

Diese sind jetzt am Unterteil mit weißen Rückstrahlern ausgestattet und so nachts deutlich besser erkennbar. Damit wurden sozusagen die letzten Arbeiten am rund 300 Meter langen, generalsanierten Teilstück der viel befahrenen Liechtensteinerstraße vor der Grenze abgeschlossen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++ - Finanzierungsproblem: Verein G... +++ - Unterirdische Pläne im Bregenz... +++ - Vorarlberg: 98 Prozent der Aut... +++ - Gisingen: Reh von Hunden attac... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Feldkirch.
VOL.AT

Suche in Feldkirch

Suche filtern

Neues aus Feldkirch