Feldkircher Judokas in Reutte-Tirol

Von Verein Judo Union Feldkirch
Akt.:
Am vergangenen Sonntag standen drei U15 Kämpfer der JUF beim 22. Sparkassenturnier in Tirol, mit insgesamt 380 Startern aus Österreich und Deutschland, auf der Matte.

Manuel Wieland und Felix Gstettner kämpften in der Gewichtsklasse bis 50 kg, verloren beide ihre Vorrundenkämpfe unglücklich, und trafen dann um Platz 3 aufeinander. Manuel Wieland konnte diesen Kampf mit Ippon gewinnen. In der Klasse über 60kg startete Andy Summer erstmals bei einem internationalen Turnier bei den U15 Kämpfern, und erreichte den tollen 3. Rang. Trainer Marco Moosbrugger war mit den Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden, und freut sich auf die nächsten Turniere in Kufstein und Buchs (CH).

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Ausgezeichnete Orgelklänge - M... +++ - Vorarlbergs Seilbahner sind ge... +++ - Roboterpferd von Ländle-Tüftle... +++ - Vorarlberg braucht mehr Tagesm... +++ - Vorarlberg: Wirrer Raub- und M... +++ - Vorarlberg: Neunjähriger mit A... +++ - 400 Euro Strafe für das Leid e... +++ - Booking.com blitzt mit Klage b... +++ - ÖBB-Lift in Vorarlberg steckte... +++ - Vorarlberg: Ohne Grüne keine g... +++ - Asphaltarbeiten auf Lingenauer... +++ - Grenzüberschreitender Natursch... +++ - OJA Vorarlberg feiert zehnjähr... +++ - Dutzende Doppelstaatsbürgersch... +++ - Vielfältige Unterstützung für ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Feldkirch.
VOL.AT

Suche in Feldkirch

Suche filtern

Neues aus Feldkirch