Betriebs-Exkursion der Großhammerzunft Feldkirch nach Hard der Firma faigle Kunsstoffe

Akt.:
0Kommentare
Vorführung de Firmenvideos Vorführung de Firmenvideos - © Roland Häusle
Betriebs-Exkursion am 14.09.2012 faigle Kunststoffe Hard.
Exkursionsbericht. Bericht des Kerzenmeister Engelbert Neururer.

0
0

Der Einladung zur Besichtigung folgten 18 Zunftmitglieder bzw. Begleitpersonen.
Herr Jürgen ZECH, Betriebsleiter des Unternehmens faigle Kunststoffe, begrüsste, referierte und geleitete uns durch das Unternehmen.
Anschliessend an die Begrüssung wurde die Firmengruppe faigle mit deren Standorten von Hard bis China, sowie die Firmengeschichte, ausgehend vom Firmengründer Heinz FAIGLE vor 60 Jahren bis jetzt, den Teilnehmern vorgetragen.
Des Firmenvideo erklärte anschliessend in verständlicher Weise die Entstehung und die Arten der verschiedensten Kunststoffe, sowie die Verarbeitungsformen von Spritzguss, Extrusion, Composite-Verarbeitung, Zerspanung bis zu 1st Cut-Bearbeitung. Viele derartige technische, vorerst uns Besuchern unverständliche Begriffe, wurden durch Herrn Jürgen ZECH in sehr, auch für uns Laien verständlich und begreifbarer Weise, erklärt.
Es wurde auch wiederholt bei verschiedenen Gelegenheiten von Seiten des Herrn Jürgen ZECH der wesentliche Unterschied von ,,Verpackungskunststoffen "x und ,,Industriekunststoffen" mit den Hinweisen auf Nutzen und/oder Unnutzen, insbesonders auch in Bezug auf die Umwelt und deren Ressorcen hingewiesen. Grosse Aktivitäten werden auch eingesetzt im Entwicklungs-und Technikcenter (EC), da auch dieses Unternehmen von Produktpiraterie und auch von Wettbewerbsbedrängnis nicht verschont ist. Ebenso werden im Qualitätsmanagment (QM) weitreichende Massnahmen zur Sicherstellung der Qualität getroffen, zumal verschiedene Produktionsteile eine sehr hohe Sicherheitsklasse erfüllen müssen.
Der Rundgang im Unternehmen erfolgte, entsprechend der Ankündigung des Herrn Jürgen ZECH, ohne der erwarteten Gerüche, welche dem Laien bei der Verarbeitung von Kunststoffen vorschweben. Dies hat auch gezeigt, dass professionelle Verarbeitung im Einklang mit der Umwelt stehen kann. Die uns gebotene Möglichkeit an den diversen Produktionsmaschinen entstandenen Teile zu
Lehrreiche Produktpäsentation
Vorführung des Firmenvideo
betrachten und das Ergebnis (fallweise noch sehr warm) in Händen zu halten, hat manches Staunen bereitet und nicht Erklärbare erklärt. Wir trafen wir uns wieder im Besprechungszimmer bei erfrischenden Getränken und konnten mit Herrn Jürgen ZECH die entstanden Fragen und Eindrücke erörtern und uns der professionellen Antwort durch den wirklichen Fachmann sicher sein.
Mit vielerlei Eindrücken und nunmehr als ,,kleine PVC Techniker" verliessen wir, auch im Wissen der wesentlichen Unterschiedes der Kunststoffarten und deren Verarbeitung, die Firma faigle Kunststoffe in Hard. Stefan unser jüngster Teilnehmer, welcher diesen Besuch zur Berufsorientierung nützte, sagte anschliessend erfreut, es wäre ,,mega super " gewesen!
Unser Dank für diese einzigartige Möglichkeit gilt im besonderen dem Produktionsleiter, Herrn Jürgen Zech, Frau Manuela Boss-Herburger vom Marketing-Service, sowie allen, die am Zustandekommen dieser Exkursion mitgewirkt und diese ermöglicht haben.
Engelbert Neururer Fotos: Roland Häusle/Horst Burtscher/Engelbert Neururer
Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Feldkirch.
VOL.AT

Suche in Feldkirch

Suche filtern

Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen in Gemeinde
Top Jasser
  1. helmut52 55819 Punkte
  2. guenther64 54783 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
6 Jasser online mehr
Neues aus Feldkirch

Bitte Javascript aktivieren!