Mehr Nachrichten aus Dornbirn
Akt.:

Felder wird neuer Tridonic-Geschäftsführer

Alfred Felder folgt Walter Ziegler nach. Alfred Felder folgt Walter Ziegler nach. - © Zumtobel
Dornbirn – Alfred Felder (49) wird mit Wirkung zum 01. November 2012 neuer Chief Executive Officer (CEO) der Zumtobel-Tochter Tridonic. Er folgt damit Walter Ziegler, der im Januar dieses Jahres das Unternehmen verlassen hat.

 (2 Kommentare)

Alfred Felder verfügt über jahrzehntelange Management-Erfahrung in namhaften Unternehmen der Elektronikindustrie, so Zumtobel in einer Aussendung am Montag. Im Rahmen seiner Karriere verbrachte er mehrjährige Auslandseinsätze in Japan, USA und China. Seit 2003 besetzte Felder verschiedene leitende Positionen in den Bereichen OLED- und LED-Technologie bei Osram; derzeit verantwortet er als Senior Vice President Sales die weltweiten Osram Vertriebsaktivitäten im Bereich der Allgemeinbeleuchtung (General Lighting). Harald Sommerer, CEO der Zumtobel Gruppe: “Wir freuen uns sehr, dass wir mit Alfred Felder einen sehr erfahrenen Technologiespezialisten und weitsichtigen Manager für die Leitung unseres Komponentengeschäfts gewinnen konnten.”

Alfred Felder, geboren und aufgewachsen in Südtirol, promovierte an der Technischen Universität Wien im Fach Elektrotechnik und begann 1990 seine berufliche Laufbahn als Projektleiter in der F&E Abteilung bei Siemens. Bis 2003 hatte er dort verschiedene Fach- und Führungsfunktionen inne, u.a. in der zentralen Siemens F&E-Abteilung in Deutschland, bei Infineon in Japan und im Bereich Keramische Materialien und Komponenten in Deutschland. Im September 2003 wechselte Felder innerhalb des Siemens-Konzerns zu Osram.

(VOL.AT)

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 2

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Tigerkatze Schnurrli vermisst
Wer hat unsere Schnurrli gesehen? mehr »
Sicherungskasten in Flammen
Dornbirn - Zu einem Brand im Sicherungskasten einer Dornbirner Firma musste am Montag Abend die Feuerwehr Dornbirn ausrücken. mehr »
Hochzeit von Eva und Stefan Böhler
Am 12. Juli, genau ein Jahr nach ihrer standesamtlichen Trauung, läuteten nun die Hochzeitsglocken der Wahlfahrtskirche [...] mehr »
Austra gastierten beim Kultursommer Festival
Opernklänge vermischen sich bei Austra mit Pop, Gothic und Electrobeats. mehr »
Große Ehrung für Sabine Reiner
Dornbirn. Nach ihren zwei EM-Bronzemedaillen bei der Berglauf Europameisterschaft wurde die Dornbirnerin Sabine Reiner [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!