Mehr Nachrichten aus Wolfurt
Akt.:

Feierabendstau durch Schwarzach

Stau in Schwarzach am Dienstag Abend. Stau in Schwarzach am Dienstag Abend. - © VOL.AT
Schwarzach/Wolfurt – Feierabendstau in Schwarzach am Dienstag Abend. Teils Schuld daran dürfte die aktuelle Sperrung der L200 zwischen Achraintunnel und Kreisverkehr Dornbirn Nord sein. Eine Baustelle in Wolfurt behindert den Verkehr zusätzlich.

 (4 Kommentare)

Neben der Teilsperre der L200 behindert eine Baustelle auf Höhe Textil Böhler in Wolfurt den Verkehr auf der L3 zusätzlich. Eine Leserreporterin meldet, dass die Baustelle nur einspurig passierbar ist.

Schwarzach ist in Fahrtrichtung Bregenz am frühen Dienstag Abend ebenso verstopft wie Wolfurt in Fahrtrichtung Schwarzach.

Die Teilsperre der L200 macht sich für jene Gemeinden, die den Verkehr in den Bregenzerwald bis 4. August übernehmen müssen, verstärkt bemerkbar.

(VOL.AT)

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 4

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Oktoberfeststimmung beim 1. Schwarzacher „Knödelfest“
  Den vielen Besuchern wurde ein unterhaltsames Programm geboten.   Schwarzach. Wenn „Knödelpapst“ Reinhard Simma [...] mehr »
Von Freudentaumel bis zu ganz großen Abstiegssorgen
Alberschwende. Wie schon gewohnt gab es in den Samstag-Spielen im Vorarlberger Amateurfußball viele Treffer und [...] mehr »
Landeswandertag in Laterns
Auch die Schwarzacher Senioren waren auch beim Landeswandertag in Laterns dabei. Bei herrlichem Wetter und einem [...] mehr »
A14: Auto bei Ausfahrt Koblach überschlagen
Koblach - Am Sonntagmorgen überschlug sich ein Pkw auf der A14 auf Höhe Koblach. Der Fahrer kam von der Fahrbahn ab [...] mehr »
Auswärtssieg für den FC Schwarzach
  Schwarzach. Nach dem mageren 1:1-Heimremis gegen den FC Thüringen in der ersten Meisterschaftsrunde der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!