FC Hittisau gewann Wälderderby

FC Hittisau gewann Wälderderby
© VMH
Mit einem 2:1 Heimsieg gegen den VfB Bezau schloss der KFZ Hagspiel FC Hittisau die Herbstsaison 2016 doch noch versöhnlich ab.

Die Zuschauer sahen in der ersten Halbzeit eine flotte Partie, in welcher das Heimteam zu Beginn etwas gefährlicher wirkte. Nach gut zwanzig Minuten fanden auch die Gäste ihren Rhythmus und es entwickelte sich ein Match auf Augenhöhe. In der 28. Minute gelang den Hittisauern nach einem Eckball per Kopf die 1:0 Führung. Leider konnten wir den Vorsprung nicht in die Pause bringen. Fünf Minuten vor dem Wechsel gelang den Hinterwäldern durch einen direkt verwandelten Freistoss der Ausgleich.

In Halbzeit zwei dominierten dann die Abwehrreihen das Spielgeschehen und man konnte deutlich erkennen, dass kein Team bereit war, das Risiko zu erhöhen. So waren vorerst keine nennenswerten Torchancen zu sehen. Mit Fortdauer der Partie wirkte aber der KFZ Hagspiel FC Hittisau offensiv etwas gefährlicher und in der 85. Minute gelang durch ein herrlich herausgespieltes Kontertor der Treffer zum 2:1. Nun waren die Gäste alles nach vorne, ohne aber ernsthaft unser Tor gefährden zu können. Im Gegenteil wurde dem Heimteam nach einem weiteren Konter in der Nachspielzeit noch ein Elfmeter zugesprochen. Leider jagte unser Stürmer den Ball mittig über das Tor. Nur wenige Sekunden danach pfiff der Schiedsrichter die Partie unter dem Jubel der heimischen Fans ab. Mit diesem Derbyerfolg überwintert der KFZ Hagspiel FC Hittisau als Aufsteiger auf dem 9. Tabellenplatz.

Erfreulicherweise konnte im Vorspiel unsere 1b-Mannschaft den FC Sulz ebenfalls besiegen. Die Partie endete mit einem knappen, aber verdienten 1:0 Erfolg.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger investi... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung