Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familiendrama in Götzis: Kriminalamt bestätigt 14-Jähriger ist psychisch krank

©ABD0058_20170924 - G…TZIS - …STERREICH: ZU APA0028 VOM 24.9.2017 - Eine Bluttat innerhalb der Familie hat sich in der Nacht auf Sonntag; 24. September 2017, in Gštzis im Bezirk Feldkirch ereignet. Ein 14-jŠhriger Jugendlicher attackierte nach Auskunft der Polizei Vorarlberg gegen Mitternacht seine Eltern mit einem Messer und verletzte sich anschlie§end mit diesem selbst. Der 51-jŠhrige Vater erlag demnach spŠter im Landeskrankenhaus Feldkirch seinen Verletzungen. Im Bild: Polizeibeamte am Tatort. - FOTO: APA/DIETMAR MATHIS
Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

Die Themen heute, 26. September 2017:
• Familiendrama in Götzis: 14-Jährige ist psychisch krank
• Chip-Tuning in Vorarlberger Autos führt zu mehr Luftverschmutzung
• Sexuelle Belästigung in Dornbirn: Afghane wurde freigesprochen
• Ab heute kann Littering in Vorarlberg bis zu 90 Euro kosten

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Familiendrama in Götzis: Kriminalamt bestätigt 14-Jähriger ist psychisch krank
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.