Fahrverbot beim Landestheater

Von Gemeindereporter kuehmaier
Zufahrt über den Karl-Tizian-Platz
Zufahrt über den Karl-Tizian-Platz

Bregenz. Seit der Umgestaltung des Kornmarktplatzes besteht keine Zufahrtsmöglichkeit mehr vor dem Landestheater.

 

Für die Besucher des Landestheaters bedeutet das einen eingeschränkten Zugang zum Theater bis zur Fertigstellung des Platzes. Besucher/innen, die zu Fuß oder  mit Taxis zu den Vorstellungen des Theaters kommen, müssen die Zufahrt über die Seestraße auf den Karl-Tizian-Platz wählen. Dieser Verkehrsweg gilt ausnahmsweise für die Dauer der Bauarbeiten. Für Besucher mit Behinderung besteht die Möglichkeit der Zufahrt über den Karl-Tizian-Platz zum Ein- und aussteigen. als Parkmöglichkeit steht die Tiefgarage beim Hafen zur Verfügung. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Caritas: Kleiderspenden stelle... +++ - Vorarlberg/Bludesch: Fahrzeug ... +++ - Michael Kubesch vom ÖAMTC weiß... +++ - Altkleidersammlung der Caritas... +++ - Wolf-Sichtung am Bodensee: Öst... +++ - Brand in Hohenweiler: Familie ... +++ - Vorarlberg: Arbeitsgeräte aus ... +++ - Vorarlberg: Monitoring-Ausschu... +++ - Unicef klopft an Vorarlberger ... +++ - Vorarlberg: Pferd wird zurückg... +++ - Vorarlberger Designpionier Erw... +++ - Vorarlberg: Gewalttäter will P... +++ - Vorarlberg: 13-Jährige auf dem... +++ - Dance World Cup: Finale mit zw... +++ - Michael Köhlmeier mit Literatu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung