“Miss Wheelchair World”: Erste Schönheitskönigin im Rollstuhl gekürt

Akt.:
Eine junge Frau aus Weißrussland ist zur ersten “Miss Wheelchair World” gekürt worden. Zum ersten Mal fand ein Schönheitswettbewerb für Frauen im Rollstuhl statt.

Insgesamt 24 junge Rollstuhlfahrerinnen aus 19 Ländern hatten an dem Schönheitswettbewerb teilgenommen. Dabei ging es nicht nur um Aussehen, sondern auch um Persönlichkeit und soziales Engagement. Ziel dieses Wettbewerbs sei es, das Bild von Frauen in Rollstühlen zu verändern und sie nicht nur auf ihre Behinderung zu reduzieren.

Die 23-jährige Alexandra Schischikowa  aus Weißrussland konnte den Wettbewerb letztendlich für sich entscheiden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Lustenau: Grüne befürchten Ver... +++ - Der BayWa-Gartentipp auf VOL.A... +++ - Verkehrssicherheitswoche 2017:... +++ - Ausgezeichnete Orgelklänge - M... +++ - Vorarlbergs Seilbahner sind ge... +++ - Roboterpferd von Ländle-Tüftle... +++ - Vorarlberg braucht mehr Tagesm... +++ - Vorarlberg: Wirrer Raub- und M... +++ - Vorarlberg: Neunjähriger mit A... +++ - 400 Euro Strafe für das Leid e... +++ - Booking.com blitzt mit Klage b... +++ - ÖBB-Lift in Vorarlberg steckte... +++ - Vorarlberg: Ohne Grüne keine g... +++ - Asphaltarbeiten auf Lingenauer... +++ - Grenzüberschreitender Natursch... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung