Erste Saisonpleite für Hard bei Westwien

Von lös
Akt.:
Hard und Westwien lieferten sich einen spannenden Kampf.
Hard und Westwien lieferten sich einen spannenden Kampf. - © GEPA
Der HC Hard kassierte mit dem 24:29 bei Westwien bereits im zweiten Saisonspiel die erste Niederlage.

Nach dem klaren Auftaktsieg gegen die HSG Graz ging es für den HC Hard heute Abend mit der Auswärtspartie bei Westwien weiter. Von Beginn weg entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe auf hohem Niveau, bei dem die Führung mehrfach wechselte. Bis zur Pause erspielten sich die Gäste aus dem Ländle eine 12:14-Führung.

Die Wiener kämpften sich in der zweiten Halbzeit jedoch rasch heran und übernahmen mit Fortdauer der Partie immer mehr das Kommando und gingen zwischenzeitlich auch mit zwei Treffern in Führung. Diese Führung bauten die Wiener bis zum Ende noch weiter aus und fügten dem HC Hard mit dem 24:29 somit bereits im zweiten Saisonspiel die erste Niederlage zu.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Noch immer mangelhafte Post-Zu... +++ - "Burka-Verbot": Polizei will "... +++ - Vorarlberg: Skurrile Anzeige a... +++ - Erste Eindrücke des Street Foo... +++ - Vorarlberg: S.I.E eröffnete of... +++ - Bildungskonferenz in Vorarlber... +++ - Volkspartei möchte "bürgerlich... +++ - Vorarlberg: FPÖ bezeichnet ÖVP... +++ - Motto-Party statt Gala: 7. Auf... +++ - Ausgeglichenes Budget bleibt o... +++ - Die Benzinspur zerrinnt im Was... +++ - Nach fast fünf Jahrzehnten: My... +++ - Wasserrettung übt dieses Woche... +++ - Vorarlberg: SPÖ will Heizkoste... +++ - Vorarlberg: Austria Lustenau p... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung