GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eishockeyklub Dornbirn wird Kanada-Filiale

Der Eishockeyclub Dornbirn ist längst zu einer Canada Filiale geworden.
Der Eishockeyclub Dornbirn ist längst zu einer Canada Filiale geworden. ©VOL.AT/Klaus Hartinger
Dornbirn. Der kanadische Flügelstürmer Andrew Kozek ist die nächste Neuverpflichtung beim Dornbirner Eishockey Club.

Zuletzt spielte der 26-jährige eine Saison in der Asia League bei den Nikko Icebucks.

In der Saison 2004/05 wurde Andrew Kozek mit 48 Treffern zum ligaweit besten Torschützen in der  British Columbia Hockey League ausgezeichnet, was ihm im Anschluss einen Platz im Draft der Atlanta Thrashers verschaffte. Bevor seinen Einsätzen für deren AHL-Ableger Chicago Wolves, spielte er vier Saisonen in der Universitätsmannschaft von North Dakota. Nach 145 AHL-Einsätzen heuerte Kozek letzte Saison in der Asia League an. Bei den Nikko Icebucks verbuchte der linke Flügelstürmer in 36 Spielen 27 Tore und 13 Assists.

Andrew Kozek (CAN)

Geb.-Datum: 10.05.1988

Geburtsort: Revelstoke, BC, CAN

Position: Flügelstürmer

Grösse/Gewicht: 180 cm / 88 kg

Letzter Verein: Nikko Icebucks (Asia League)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Eishockeyklub Dornbirn wird Kanada-Filiale
Kommentare
Noch 1000 Zeichen