GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einladung zum Meisterschaftsauftakt: Typico SV Lochau gegen Fußach

Die Kampfmannschaft des SV Typico Lochau – hier im Bild beim Saison Opening auf der Alten Fähre am See – lädt am Samstag im Stadion Hoferfeld zum ersten Meisterschaftsheimspiel.
Die Kampfmannschaft des SV Typico Lochau – hier im Bild beim Saison Opening auf der Alten Fähre am See – lädt am Samstag im Stadion Hoferfeld zum ersten Meisterschaftsheimspiel. ©Schallert
Lochau. Am Samstag, 13. August, empfangen die Lochauer im ersten Heimspiel der neuen Meisterschaft im Stadion Hoferfeld den SC Fußach. Spielbeginn ist um 17 Uhr. Das 1b Team spielt bereits um 14.45 Uhr gegen den FC Krumbach.
Einladung zum Meisterschaftsauftakt: Typico SV Lochau gegen Fußach

Zum Meisterschaftsauftakt präsentiert sich die Kampfmannschaft des SV Typico Lochau vom Trainer- und Betreuerteam mit dem neuen Cheftrainer Aydin Akdeniz, dem bewährten Co-Trainer Marco Bologna, dem Tormann-Trainer Hanno Trotter, der Physiotherapeutin Veronika Plangger und dem „Betreuer-Urgestein“ Robert „Blacky“ Schwarz bestens vorbereitet und mit den Neuerwerbungen Stefan Maccani (SV Frastanz), Mathias Hänsler (Altach Amateure), Serkan Yildiz (FC Hard), Georg Bantel (SC Hohenweiler) und Philipp Praml (SV Gaißau) gut verstärkt.

Und mit dem 8:0 Cupsieg gegen Sulzberg 1b hat man sich so richtig warmgeschossen. Da erwartet man natürlich im Stadion Hoferfeld am Samstag ein volles Haus! Und mit der Unterstützung der großen Fangemeinde müsste in diesem Jahr wohl der Aufstieg in die Vorarlbergliga als großes Ziel gelingen.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Lochau
  3. Einladung zum Meisterschaftsauftakt: Typico SV Lochau gegen Fußach
Kommentare
Noch 1000 Zeichen