GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein ganzes Dorf feierte

Dorffest Klösterle
Dorffest Klösterle ©Privat
In Klösterle wurde die Alpenparty mit einem Dorffest weitergeführt.

Das Kloschtner Dorffest wurde zu einem Volksfest. Begonnen hat das Dorffest mit einem Dämmerschoppen mit der Arlberg Crew in Albrecht`s Brotwerkstatt. An einem tollen Sommerabend wurde das Kloschtner Dorffest eingeläutet. Am Samstag spielten dann die Musikanten der „Kloschtner Wirtshaus-Musi“ im Wirtshaus Restaurant Engel bei deftigem Spanferkel-Schmaus und Festbier auf. Mit den schönen „Dirndl-Mädl“ und prächtigen „Trachtenbuam“ war dieser Frühschoppen nicht nur ein kulinarischer und musikalischer Leckerbissen, sondern auch ein Augenschmaus.

Trachtig weiter ging es dann bei der Trachtenparty mit den Party Tigern im AlmWasserPark. Nach der Wanderung mit Markus Wolfahrt auf dem Sonnenkopf wurde das Kloschtner Dorffest mit einem Live-Auftritt von Markus Wolfahrt beim Bergrestaurant abgeschlossen. „Es war eine echte Gaudi, wir hatten viel Spaß – es war ein Volksfest“ – sind sich nach diesem Dorffest die Kloschtner einig.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Klösterle
  3. Ein ganzes Dorf feierte
Kommentare
Noch 1000 Zeichen