Raiffeisenbank Leiblachtal mit erfolgreicher Jahresbilanz

Von Gemeindereporter Manfred Schallert
Akt.:
Vorstände, Bankstellenleiter und einige Mitarbeiterinnen auf der Generalversammlung der Raiffeisenbank Leiblachtal.
Vorstände, Bankstellenleiter und einige Mitarbeiterinnen auf der Generalversammlung der Raiffeisenbank Leiblachtal. - © Schallert
Hörbranz. Zukunftsorientiert und leistungsstark, die Raiffeisenbank Leiblachtal präsentierte auf der 123. Generalversammlung am 1. Juni 2017 im Leiblachtalsaal in Hörbranz ihren Genossenschaftsmitgliedern die Bilanz eines ausgezeichneten Geschäftsjahres.

Als vielfach geschätzter und verlässlicher „Finanzpartner vor Ort“ konnte die Raiffeisenbank ihre konstante Aufwärtsentwicklung fortsetzen und ein tolles Ergebnis erzielen. DI Wilhelm Köb als Aufsichtsratsvorsitzender, die beiden Vorstände Dir. Gustav Kathrein und Dir. Hubert Gieselbrecht sowie Dir. Dr. Jürgen Kessler von der Raiffeisen-Landesbank offerierten den zahlreichen Besuchern eindrucksvolle Berichte. Das Vertrauen der Kunden in „ihre heimische Bank“ hat sich im vergangenen Jahr nochmals erhöht.

Erfolgskurs in Zahlen

Insgesamt verwaltete die Raiffeisenbank Leiblachtal per Jahresende 2016 ein Gesamtkundenvolumen von rund 679 Millionen Euro, die Bilanzsumme lag bei 420 Millionen Euro. Die Ersteinlagen betrugen 226 Millionen Euro, und die Ausleihungen an Kunden sind auf insgesamt 349 Millionen Euro angestiegen. Eine Steigerung in allen Bereichen!

Partner der regionalen Wirtschaft

Für die Raiffeisenbank Leiblachtal steht als über 100-jährige Genossenschaft die Stärkung der Region im Mittelpunkt, das Miteinander von Wirtschaft und Gesellschaft. Gefördert wird das Bauen, Wohnen oder Sanieren im privaten Bereich, unterstützt werden sinnvolle Investitionen der heimischen Gewerbebetriebe.

Ein stets willkommener Sponsor

Andererseits setzt man auch Akzente durch ein willkommenes Sponsoring von zahlreichen Projekten im gesellschaftlichen, sozialen oder kulturellen Bereich. Ganz speziell widmet man sich jedoch der Jugend- und Vereinsförderung.

Kompetenz und Verlässlichkeit

Hinter diesen Erfolgszahlen stehen eine sorgsame Geschäftspolitik sowie die hohe Einsatzbereitschaft und die Qualifikation bestens ausgebildeter, engagierter Mitarbeiter in den drei Bankstellen Hörbranz, Lochau und Hohenweiler. Ein moderner Finanzdienstleister mit persönlichem Service und kompetenter Beratung in allen Bereichen! Zusätzlich wird auch der Online-Service gemäß dem Slogan „digital und regional“ weiter ausgebaut.

Mit.Einander als starke Gemeinschaft

Nach einem interessanten Vortrag von Notar. Dr. Michael Gächter übers „Erben und Vererben“ in Bezug auf das neu beschlossene Erbrecht ließ die „Raiffeisen-Familie“ diesen Abend „Mit.Einander“ bei einem gemeinsamen Essen gemütlich ausklingen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- "Secret Room" & "Escaperoom": ... +++ - Vorarlberg: Großeinsatz bei Ac... +++ - Vorarlberg: Schallende Ohrfeig... +++ - Klage: Im Lift am Dornbirner B... +++ - Vorarlberg: Unbekannte zerstec... +++ - Naturgewalt in der Ägäis - Vor... +++ - Impfstoffengpässe auch in Vora... +++ - Antenne Vorarlberg Badespass -... +++ - Lauterach: Bauarbeiten in der ... +++ - Nachruf: Rosa Russ (1924–2017)... +++ - Anrainer vs. Großprojekte - Vo... +++ - Vorarlberg: Arbeiter in Gaschu... +++ - Vorarlberg: Alkoholisierter Ma... +++ - Mädchen flüchtet nach Unfall i... +++ - Vom Balkon gestürzt: Tödlicher... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

.
VOL.AT

Suche in Eichenberg

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 84590 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 64830 Punkte
10 Jasser online mehr
Neues aus Eichenberg