Babysitterkurs im Leiblachtal

Von Iris Biatel-Lerbscher
Akt.:
Babysitterkurs im Leiblachtal
© Sozialsprengel Leiblachtal
Im Jänner veranstaltet der Sozialsprengel Leiblachtal wieder einen Babysitterkurs.

Babysitter sein bedeutet: den Eltern eine kleine Pause oder Zeit für einen Friseurbesuch, Arzttermin oder einen gemeinsamen Kinoabend zu ermöglichen und ihnen ein paar Stunden Zeit für die Partnerschaft oder für sich selbst zu geben, um neue Energie und Gelassenheit zu gewinnen und ganz nebenbei das Taschengeld etwas aufzubessern.

Der Kurs:
In einer kleinen Gruppe setzen sich die angehenden Babysitter in 16 Stunden mit der Erziehung von Kindern auseinander. Schwerpunkte des Kurses sind die Entwicklungs­stufen der Kinder ist die Säuglingspflege, Unfallverhütung und ein Erste-Hilfe-Abend (Infos vom Kinderarzt sowie einer erfahrenen Säuglingskrankenschwester).

Für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren.
Ort: Sozialsrengel Leiblachtal
Termin: 14.01./21.01. und 28.01., 9:00 – 14:00
Uhr Kurskosten: € 22,–/€ 18,– mit [three sixty]

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21. Philosophicum ... +++ - "Flüchtlinge(n) helfen": Neues... +++ - 60 Prozent der Vorarlberger fa... +++ - Neue Vorarlberger Verordnung v... +++ - Vorarlberger Grüne im Livetalk... +++ - Initiativen: Brot soll nicht m... +++ - Weniger Firmenpleiten – Privat... +++ - Tag des Denkmals unter dem Mot... +++ - Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++ - Die Schule der Zukunft - Bildu... +++ - Wahlkampf in Vorarlberg: Wegwe... +++ - "Politics to go" - Vorarlberge... +++ - Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: M-I Immobilien inv... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Eichenberg.
VOL.AT

Suche in Eichenberg

Suche filtern

Neues aus Eichenberg