EHC Lustenau verpflichtet EBEL-Verteidiger

3Kommentare
EHC Lustenau verpflichtet EBEL-Verteidiger
© Privat (KAC)
Nach einem Führungsspieler in der Verteidigung wurden die Verantwortlichen des EHC Alge Elastic Lustenau in Nordamerika fündig und verpflichteten den 31 jährigen US Amerikaner Jason DeSantis.

Der ehemalige U18 Nationalspieler der USA erhielt einen Zweijahresvertrag, soll bei den Stickern die Leader-Position in der Verteidigung übernehmen und für die jungen EHC Cracks in der Kampfmannschaft als Vorbild zu dienen.

DeSantis ist den Eishockey-Experten kein Unbekannter, hat er doch schon langjährige Österreich-Erfahrung. In den Saisonen 2014/15 und 2015/16 spielte er beim EC KAC in der Erste Bank Eishockey Liga. Anschließend wechselte er innerhalb der Liga zum HC Innsbruck. In den vorigen Jahren spielte er bei verschiedenen AHL Teams in Nordamerika und war Mitglied der U18 Nationalmannschaft der USA.

Jason DeSantis

Position:                 Verteidiger

Geb. Dat.:               9. März 1986

Geb. Ort:                Oxford, USA

Alter:                      31 Jahre

Größe:                    180 cm

Gewicht:                 86 kg

Letzter Verein:       HC Innsbruck – Die Haie

Bisheriger Kader des EHC Alge Elastic Lustenau

Tor

Lukas Schluderbacher

Verteidigung

Jason DeSantis

Stefan Hrdina

Daniel Stefan

Pierre Wolf

Sturm

Thomas Auer

Philipp Koczera

David König

Dominik Oberscheider

Philip Putnik

Johannes Lins

Fabian Mandlburger

Julian Mandlburger

Max Wilfan

Philipp Winzig

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Weniger Firmenpleiten – Privat... +++ - Tag des Denkmals unter dem Mot... +++ - Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++ - Die Schule der Zukunft - Bildu... +++ - Wahlkampf in Vorarlberg: Wegwe... +++ - "Politics to go" - Vorarlberge... +++ - Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger Immobil... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung