Zirkus-Werbetafeln im Bregenzerwald verunstaltet

Akt.:
20Kommentare
Werbetafeln mit Farbe besprüht
Werbetafeln mit Farbe besprüht - © Polizei
Egg/Andelsbuch – Dass die Institution Zirkus nicht nur Freunde hat, musste der deutsche “Circus Berlin” in der Nacht auf Donnerstag im Bregenzerwald erleben.

Unbekannte besprühten insgesamt 50 großformatige Werbetafeln mit verschiedenen Parolen und Aufrufen. Durch “Ein Herz für Tiere”, “Moral?” oder “Stop”, aufgetragen mit rotem und schwarzem Farbspray, wurden die Reklametafeln weitgehend unkenntlich gemacht, berichtete die Polizei.

Sie ersucht um Hinweise zu der Sachbeschädigung entlang der L200 zwischen Egg und Andelsbuch. Die Höhe des Schadens wurde mit rund 2.000 Euro beziffert.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Volkspartei möchte "bürgerlich... +++ - Vorarlberg: FPÖ bezeichnet ÖVP... +++ - Motto-Party statt Gala: 7. Auf... +++ - Ausgeglichenes Budget bleibt o... +++ - Die Benzinspur zerrinnt im Was... +++ - Nach fast fünf Jahrzehnten: My... +++ - Wasserrettung übt dieses Woche... +++ - Vorarlberg: SPÖ will Heizkoste... +++ - Vorarlberg: Austria Lustenau p... +++ - Vorarlberg: Erntedankfest in B... +++ - Prozess in Innsbruck: Landesha... +++ - Statistik Austria: Mehr Verkeh... +++ - Welt-Alzheimertag: 5000 Betrof... +++ - Miriam Höller: Das emotionale ... +++ - Kontrolle von Wettlokal unzulä... +++
20Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Egg.
VOL.AT

Suche in Egg

Suche filtern

Neues aus Egg