GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Viva la Vida - es lebe das Leben!

 Unter diesem Motto lädt die Wälder Chorgemeinschaft Egg, gemeinsam mit dem Gastchor „Vocalitas“ aus Gumpoldskirchen zum heurigen Konzertwochenende vom 27. bis 28. Mai 2017 im Angelika-Kaufmann Saal in Schwarzenberg ein. 

Viva la Vida: Das heißt Lebensfreude – ein Hochruf auf das Leben, das pure Leben. Die Wälder Chorgemeinschaft Egg hat diese drei spanischen Worte heuer zum Motto ihres Konzertwochenendes gemacht. Inspiration für dieses Motto war die mexikanische Künstlerin Frieda Kahlo, deren farbenfroher, bunter Kunststil sich auf den Konzerteinladungen – und auch auf der Bühne – wiederfindet. Am 27. und 28. Mai 2017 lädt der Wälderchor, unter der Leitung von Elisabeth Marxgut, gemeinsam mit dem niederösterreichischen Gastchor „Vocalitas“, dirigiert von Johannes Dietl, zu einem bunten, vielfältigen Konzertwochenende.

Jedes einzelne der präsentierten Lieder erzählt – passend zum Motto – von den schönen Seiten des Lebens – von Freude, Liebe und Genuss…! 

 

Die Eckdaten zum Konzertwochenende:

Wann: 27. und 28. Mai 2017

Wo: Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg

Karten: Vorverkauf: Sparkassen- und Raiffeisenbanken sowie online über „ländleTICKET“

 Abendkassa 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Egg
  3. Viva la Vida - es lebe das Leben!
Kommentare
Noch 1000 Zeichen