EC-Abschlusssieg für Heike Türtscher

Von Thomas Knobel (VOL.AT)
EC-Abschlusssieg für Heike Türtscher
© Privat
Zwischenwasser/Götzis. (VN-tk) Sieg im EC-Riesentorlauf und Platz drei trotz Sturz im EC-Slalom für die 28-jährige Heike Türtscher aus Götzis zum Saisonfinale in Veysonnaz.

Viel besser hätte das Saisonfinish für die sympathische Behindertensportlerin Heike Türtscher nicht mehr enden können. Sieg im Europacup Riesentorlauf und Platz drei im Slalom in Veysonnaz sprechen eine deutliche Sprache. Mit den zwei Podestplätzen zum Abschluss erreichte Türtscher in der EC-Gesamtwertung den ausgezeichneten zweiten Schlussrang. Im Slalom hat sie nach dem ersten Lauf auch geführt, aber stürzte im zweiten Durchgang fuhr aber weiter und wurde noch sensationell Dritte.

Nach dem knappen Nichterreichen einer WM-Medaille (Platz fünf und sechs in Tarvis) im ersten Antreten hat die 28-jährige Heike Türtscher aus Götzis zum Saisonfinish im Europacup nochmal so richtig Vollgas gegeben und ihre Qualität eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

HEIKE TÜRTSCHER

Die gebürtige Batschunserin hat in ihrer erst dritten Saison im alpinen Behindertensport eine Megasaison schon vollbracht

Geboren: 30. Mai 1988

Beruf: Personalleiterin bei der Arbeiterkammer Vorarlberg

Wohnort: Götzis

Verein: RC Enjo Vorarlberg/ÖSV Kader B

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Großeinsatz bei Ac... +++ - Vorarlberg: Schallende Ohrfeig... +++ - Klage: Im Lift am Dornbirner B... +++ - Vorarlberg: Unbekannte zerstec... +++ - Naturgewalt in der Ägäis - Vor... +++ - Impfstoffengpässe auch in Vora... +++ - Antenne Vorarlberg Badespass -... +++ - Lauterach: Bauarbeiten in der ... +++ - Nachruf: Rosa Russ (1924–2017)... +++ - Anrainer vs. Großprojekte - Vo... +++ - Vorarlberg: Arbeiter in Gaschu... +++ - Vorarlberg: Alkoholisierter Ma... +++ - Mädchen flüchtet nach Unfall i... +++ - Vom Balkon gestürzt: Tödlicher... +++ - Neue Stadtbücherei für Dornbir... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL