EBEL-Aufsteiger Dornbirn holte nächsten Kanadier

Dornbirn-Trainer Dave MacQueen setzt auf kanadische Landsleute.
Dornbirn-Trainer Dave MacQueen setzt auf kanadische Landsleute. - © VOL.AT/ Hartinger
Trainer Dave MacQueen setzt beim Dornbirner EC in der kommenden Saison der Erste Bank Eishockey Liga stark auf seine kanadischen Landsleute.

Der EBEL-Aufsteiger verpflichtete am Samstag bereits den siebenten kanadischen Spieler. Offensiv-Verteidiger Jonathan D’Aversa wechselte von den Kölner Haien nach Dornbirn.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Finalsieg gegen Ajax: ManUnite... +++ - Zukunft von Altach-Kicker Patr... +++ - Abschlusssieg für Krajic, Dou... +++ - Pokern um einen neuen Vertrag ... +++ - NATO tritt Koalition gegen Ter... +++ - Bürgerinitiative "Lebensraum ... +++ - "Leichtathletik vom Allerfeins... +++ - Topstars hautnah: Kinder und P... +++ - Gratisshuttle für die tausend... +++ - Dieser Porsche fährt mit 46 k... +++ - Auf die Plätze, Schweine, los... +++ - Langes Wochenende kündigt sic... +++ - Pkw liegt nach Unfall in Dornb... +++ - BG Bregenz ist Beachcup-Sieger... +++ - Ein weißes Eselfohlen im Feld... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung