GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vielfältiges Angebot an der Musikschule

Beim Tag der offenen Tür am vergangenen Samstag informierte die Musikschule Walgau über ihr reichhaltiges Unterrichtsangebot.

Zahlreiche Interessierte aus der Region kamen nach Nenzing und ließen sich dort von den Lehrkräften, Sekretärin Melitta Greußing und Dir. Christian Mathis beraten.

Die Musikschule Walgau ist derzeit in den zehn Mitgliedsgemeinden Bludesch, Düns, Frastanz, Göfis, Nenzing, Nüziders, Röns, Satteins, Schlins und Schnifis tätig und betreut rund 1000 Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen.

Im kommenden Schuljahr erweitert die Musikschule wiederum ihr Fächerangebot: neu gibt es dann auch Unterricht für Hackbrett und Zither, zudem wird ein Kinderchor eingeführt. Singfreudige Kinder können bereits im Mai Chorluft schnuppern: am 12. und 13. Mai gibt es unter dem Titel „compagnie classic“ einen Chor-Workshop mit Gesangspädagogin und Chorleiterin Maria Ponsati. Am 19. und 20. Mai können dann Erwachsene unter der Leitung der erfahrenen Sängerin ihre stimmlichen Möglichkeiten erkunden und mit ihr Lieder aus aller Welt einstudieren. Weitere Informationen sind auf der Homepage der Musikschule zu finden, wo man sich auch für die Workshops sowie für die anderen Unterrichtsangebote anmelden kann: www.musikschule-walgau.at

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bludesch
  3. Vielfältiges Angebot an der Musikschule
Kommentare
Noch 1000 Zeichen