Dschungelcamp: Micaela Schäfer zieht blank und bringt Ailton zum Schwitzen

Akt.:
3Kommentare
Ailton wusste nicht wie ihm geschieht als Ramona sich entblößte. Ailton wusste nicht wie ihm geschieht als Ramona sich entblößte. - © RTL
Die ehemalige Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" Micaela Schäfer beschert RTL durch ihre freizügigen Auftritte Top-Quoten. Sie entblößt sich vor Ex-Fußball-Star Ailton und findet dessen peinliche Berührtheit "einfach nur süß".

0
0

Starker Montag für RTL: Die vierte Ausgabe vom „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erreichte ab 22.15 Uhr herausragende 37,5 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum (14 bis 49 Jahre; 3,74 Mio.). Die Gesamtzuschauerzahl betrug 6,63 Millionen (MA: 28,6 %). Einer der Gründe dafür ist sicher auch Model Micaela Schäfer, die unter anderen auch Ex-Altach-Stürmer und Fußball-Star Ailton den Kopf verdreht.

Micaela Schäfer: Nackt im Dschungel-Tümpel

Ailton wusste gar nicht wie ihm geschieht. Beim gemeinsamen Bad mit Micaela Schäfer (28) zog diese in Windeseile ihr Bikini-Oberteil aus und ließ auch noch das den "Schlüpfer" folgen. Der Schönheits-Chirurg scheint bei Micaela jedenfalls beste Arbeit geleistet zu haben. Fassungslos schüttelte der doch etwas peinlich berührte Ailton immer wieder den Kopf und sagte: „Ich musse aufpassen, ich habe eines Frau zu Hause in Mechiko.“ Micaela konnte sich darüber jedoch nur amüsieren und meinte später: „Er wusste nicht, was er sagen soll. Das fand ich süß.“ Anders sah das Ailton: "Das ist eine Provokation." Man darf jedenfalls gespannt sein, wie Ailtons Frau darauf reagiert, wenn sie diese Szenen mit Micaela Schäfer sehen sollte.

(VOL.at mit Material von RTL)

Micaela Schäfer beim Dessous-Shooting 

Micaela Schäfer: Erotik-Kalender-Shooting

Micaela Schäfer beim Schönheits-Chirurgen



0
0
Leserreporter
Feedback
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Jetzt meistgelesen auf VOL.AT

Bitte Javascript aktivieren!