GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC Dornbirn verlor beim Meister knapp

©Verein
Die Dornbirner konnten anfangs die lange Anreise an die Waadtländer Riviera gut wegstecken und fanden ohne den verletzten Gomez schnell in die Partie. 

Hagspiel entfloh per Konter und erzielte durch einen satten Schuss den Führungstreffer der Gelb/Schwarzen. Diese Führung hielt bis zur 16. Spielminute, denn da erzielte Montreux´s Toptorschütze Terns Torrens den Ausgleich. Eine Minute später musste Kapitän Jakob Stockinger durch eine blaue Karte vom Platz, die Dornbirner überstanden jedoch diese Phase unbeschwert und gingen mit einem 1 : 1 Unentschieden in die Kabine. Nach Seitenwechsel haderten die Messestädter vor allem an vergebenen Chancen durch Standards. In der 35. Minute hatten die Dornbirner, durch eine blaue Karte von Guixe, die nächste Möglichkeit in Führung zu gehen. Doch es kam anders, als auch Rodriguez eine blaue Karte holte ließ sich wiederum Terns Torrens diese Chance nicht entgehen und fixierte durch einen direkten Freistoß den Siegestreffer der Hausherren. In den Schlussminuten drängten die Gende-Boys zwar nochmals auf den Ausgleich, doch das nötige Glück fehlte an diesem Abend und somit ging das erste Duell in dieser Saison mit 2 : 1 an die Waadtländer.

Schweizer NLA

Montreux HC – RHC Dornbirn    2 : 1 (1 : 1)

RHC Dornbirn: Mirantes, Gomes Da Silva; Kaul, Hagspiel 1, St. Sahler, Rodriguez, Fäßler, Brunner, M. Sahler, Stockinger (Gomez verletzt)

 

Video-Highlights vom Spiel:

http://rollersports.sportvideos365.com/mhc//video/rollhockey/nla/07-10-2017/montreux-hc-rhc-dornbirn/140-goal-1:0-montreux-hc-5

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Dornbirn
  4. RHC Dornbirn verlor beim Meister knapp
Kommentare
Noch 1000 Zeichen