GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Tanja Kuen und Johannes Rusch

Das Brautpaar, frisch vermählt, nach der standesamtlichen Trauung in Dornbirn.
Das Brautpaar, frisch vermählt, nach der standesamtlichen Trauung in Dornbirn. ©edithhaemmerle
Den 4. August wählten Tanja Kuen und Johannes Rusch für ihren besonderen Tag, an dem sie einander das Jawort gaben. Zuerst auf dem Standesamt, danach bei einer Freien Trauung am Gebhardsberg.
Hochzeit von Tanja Kuen und Johannes Rusch

Nach dem feierlichen Jawort und Ringwechsel im Rathaus Dornbirn wurde im Kulturhauspark nebenan das Glas auf eine glückliche Zukunft gehoben. Viel Glück wünschten auch die Kollegen des Bräutigams von der Stadtpolizei Dornbirn. Als Trauzeugen gratulierten Martina Rhomberg und Bernhard Waibel den glücklich Vermählten. Die Hochzeit in Weiß folgte kurz darauf. Am Gebhardsberg in Bregenz besiegelten Tanja und Johannes ihr Eheversprechen, bevor im Burgrestaurant der gemütliche Teil der Hochzeit nicht zu kurz kam.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Dornbirn
  3. Hochzeit von Tanja Kuen und Johannes Rusch
Kommentare
Noch 1000 Zeichen