GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Aikidotraining für Kinder hat wieder im Aikikai Dornbirn begonnen

Aiki-Kids in action
Aiki-Kids in action ©Jürgen Schwendinger
Du bist ein Junge oder ein Mädchen zwischen 5 und 9 Jahren alt? Du magst dich auspowern und dabei etwas Nützliches lernen? Dann komm zu den Aiki-Kids im Aikikai Dornbirn.
Aiki-Kids in Action

Was ist Aikido? 

Aikido kommt aus Japan. Es ist eine Kampfkunst mit dem Ziel, den Angreifer nicht zu verletzen, sondern ihn davon zu überzeugen, dass es sinnlos ist, weiter anzugreifen. Aikidotechniken sind meistens runde Bewegungen.

Beim Training lernen die Kinder durch verschiedene Übungen und Spiele die Grundformen des Aikidos, die Falltechniken, sowie die Wurf- und Festhalte- techniken.

Aikido fördert die Koordination der Kinder und zudem lernen sie ihren Körper zu kontrollieren und verbessern ihre motorischen Fähigkeiten wie Kraft und Schnelligkeit. Aikido verbessert auch das Selbstvertrauen und die Konzentrationsfähigkeit der Kinder. 

Aikido macht Spaß!

Komm doch einfach vorbei und mach mit bei einem Training.

Infos zum Training.

Wann: Jeden Donnerstag von 16h00 – 17h00 Uhr

Wo: Hatlerturnhalle, Tegetthoffstraße 4, Dornbirn 

Wer: Buben & Mädchen von 5-9 Jahren

Auskunft: www.aikikaidornbirn.at und 0676 445 87 42

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Dornbirn
  3. Das Aikidotraining für Kinder hat wieder im Aikikai Dornbirn begonnen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen