Bulldogs Nachwuchs im Großeinsatz

Von Gemeindereporter Michael Mäser
Akt.:
Die jungen Bulldogs waren am vergangenen Wochenende wieder mit vollem Einsatz dabei
Die jungen Bulldogs waren am vergangenen Wochenende wieder mit vollem Einsatz dabei - © Michael Mäser
Am vergangenen Sonntag waren die U7, U9 und U11 Teams des Dornbirner Eishockeyvereines bei Spielen und Turnieren im heimischen Messestadion im Einsatz.

Dornbirn Bereits seit Anfang August sind die Eishockey Youngsters der Dornbirner Bulldogs wieder auf dem Eis und trainieren bis zu dreimal pro Woche unter der professionellen Anleitung des Trainerteams. Am Wochenende stehen laufend Turniere und Spiele in Vorarlberg und der Schweiz auf dem Programm – vergangenen Sonntag durften sich die jungen Hockeycracks im Messestadion den heimischen Fans präsentieren.

Spaß und wertvolle Erfahrungen

Den Auftakt machte am Sonntag Vormittag das U9 Team der Dornbirner. Mit vollem Einsatz zeigten die Nachwuchscracks was sie im Training gelernt haben und versuchten dies umzusetzen. Gegen die Gegner aus der Schweiz und Deutschland taten sich die Dornbirner dann zwar etwas schwer, trotzdem konnten die Jungbulldogs neben viel Spaß am Ende auch neue Erfahrungen mitnehmen. Über die Mittagsstunden durfte dann das U11 Team des DEC ran und hier konnte man bereits gute Kombinationen im Spielaufbau erkennen. Den Abschluss des „Großkampftages“im Dornbirner Messestadion bildeten dann die Jüngsten des U7 Teams. Hier stand vor allem das sammeln von Spielpraxis im Vordergrund. Das Ergebnis war zweitrangig, trotzdem kämpften die jungen Cracks um jeden Puck und waren mit vollem Eifer bei der Sache.

Professionelle Nachwuchsausbildung

Seit Jahren wird in Dornbirn professionelle Nachwuchsarbeit geleistet und die Früchte sind auf der ganzen Welt zu sehen. Über 130 Kinder umfasst die Nachwuchsabteilung des Dornbirner EC und vier hauptberufliche Trainer sowie rund zehn Helfer kümmern sich im Bulldogs-Juniors Programm um die professionelle Ausbildung der jungen Hockeycracks. Alle Kinder die sich schon immer für den schnellsten Mannschaftssport der Welt interessiert haben, sind jederzeit herzlich eingeladen, Eishockey selber auszuprobieren. Die Dornbirn Bulldogs stellen dazu eine hervorragende Infrastruktur mit bestens ausgebildeten Profitrainern zur Verfügung. Weitere Infos unter 0664 3381966 oder E-Mail g.kresser@a1.net. MIMA

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Große Bergeübung a... +++ - Selbstloser Einsatz: Ist Sven ... +++ - Im Katamaran über den Atlantik... +++ - Haubenköchin Denise Amann: "Di... +++ - Anfeuerungsversuch endete für ... +++ - Polizeieinsatz durch Hochzeits... +++ - Verfolgungsjagd in Vorarlberg:... +++ - Abschiebung nach Afghanisgtan:... +++ - Auma Obama in Vorarlberg: "Wir... +++ - Vorarlberg: Sonderegger und Me... +++ - Abwasserbeseitigung in Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Achraintunnel ab M... +++ - Prozess um Tierquälerei in Vor... +++ - Cree by Rhomberg startet Pilot... +++ - Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Dornbirn.
VOL.AT

Suche in Dornbirn

Suche filtern

Neues aus Dornbirn