Dornbirn auf Facebook

Akt.:
3Kommentare
Herbert Kaufmann Herbert Kaufmann - © Stadtmarketing Dornbirn
Das Stadtmarketing Dornbirn hat mit www.facebook.com/Dornbirninfo eine offizielle Facebookseite geschaffen. Dornbirninfo-Fans werden laufend über aktuelle Veranstaltungen informiert und haben die Möglichkeit, sich über diese Plattform auszutauschen.

„Sehr viele Kunden holen sich ihre Veranstaltungstipps heute über Facebook“, weiß Mag. (FH) Herbert Kaufmann, Geschäftsführer der Dornbirner Stadtmarketing GmbH. „Wir haben nun darauf reagiert und eine Seite geschaffen, auf der Informationen von Dornbirns Leistungsträgern gebündelt zusammenlaufen“.

Werbung

Wer Dornbirninfo-Fan ist, wird laufend darüber informiert, was in Dornbirn passiert und wo welche Veranstaltungen stattfinden. Außerdem dient die Plattform zum sozialen Austausch und Fans können sich untereinander über Dornbirn unterhalten oder direkt mit den Leistungsträgern in Kontakt treten.

Das Dornbirner Stadtmarketing administriert die Seite, verwaltet wird sie jedoch von allen Dornbirner Betriebsstätten, die auf Facebook sind und die Seite dazu nutzen möchten, um gezielt Informationen an Dornbirnfans weiterzugeben. So posten unter vielen anderen auch die inatura, die Messe und der Karren ihre Beiträge auf Dornbirninfo und verhelfen der Seite damit zu einem multiinformativen Charakter.

„Die neue Dornbirnseite ist super!“, so Maria, die seit Bestehen der Seite zu den Fans gehört. „Ich bin zwar selber nicht aus Dornbirn, genieße aber den Service ständig darüber informiert zu sein was in Dornbirn passiert.“

Wer laufend über aktuelle Veranstaltungen in Dornbirn informiert sein will, kann dies ganz einfach haben, nämlich unter www.facebook.com/Dornbirninfo

Ort: Rathausplatz 1a, 6850, Dornbirn
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.dornbirn.info

Wir sind Ihr Partner, wenn es um Dornbirn geht! Tickets für Veranstaltungen in ganz Vorarlberg, Tipps und Infos zum Ausflugserlebnis Dornbirn. Einkaufsgutscheine für die Innenstadt und das Einkaufszentrum Messepark.


Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!