Mehr Nachrichten aus Rankweil
Akt.:

Diesen Donnerstag: Kostenloses Probeshooting in Dornbirn

Nina Heinzle war beim Probeshooting und bei der Misswahl 2012 dabei. Nina Heinzle war beim Probeshooting und bei der Misswahl 2012 dabei. - © VN
von VN/Martina Zudrell - Am 1. Februar 2013 wird die Miss Vorarlberg 2013 gekürt. Die Suche nach Kandidatinnen startet bereits diese Woche. 

Korrektur melden

Am Donnerstag geht im Mango Store in Dornbirn (Markplatz) das erste von insgesamt drei unverbindlichen Probeshootings über die Bühne. Wer schon immer einmal als Model vor der Linse eines Fotografen stehen wollte, hat dort die Möglichkeit auf ein kostenloses Foto. Die Modeexpertinnen von Mango helfen bei der Auswahl eines coolen Outfits für das professionell gemachte Foto, das nach dem Probeshooting per Mail verschickt wird.

Tolle Preise für die neue Miss

Vor Ort kann man sich auch für die Misswahl 2013 anmelden, die auch in diesem Jahr mit tollen Preisen aufwartet. Die Miss Vorarlberg 2013 bekommt wie schon in den Vorjahren einen nagelneuen Ford vom Autohaus Wehinger geschenkt. Für Fragen rund um die Misswahl stehen sowohl die amtierende Miss Vorarlberg, Lourdes Gomez, als auch das Organisationsteam zur Verfügung.

“Misswahl hat mir einige Türen geöffnet”

Die Probeshootings finden nun bereits das dritte Jahr in Folge in Zusammenarbeit mit Facona/Mango statt und haben sich zu einem absoluten Highlight der Misswahl entwickelt. Dutzende Mädchen haben die Chance auch im vergangenen Jahr genutzt. Eine, die beim Probeshooting dabei war und es bei der Misswahl 2012 bis ins Finale geschafft hat, ist Nina Heinzle (Bild): “Ich war beim Shooting gleich so überzeugt, dass ich beschloss mitzumachen. Die Misswahl hat mir dann auch einige Türen geöffnet. Es war eine tolle Erfahrung und ich kann es deshalb nur empfehlen.” Das Probeshooting am 4. Oktober in Dornbirn startet um 18.30 Uhr.

Termine

» Donnerstag, 4. Oktober Mango Store Dornbirn (Marktplatz)
» Donnerstag, 11. Oktober Facona Rankweil (direkt nach der Autobahnabfahrt Feldkirch-Nord)
» Donnerstag, 18. Oktober Facona Bürs (Lünserseefabrik)

Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr. Eintritt nur für Frauen.
Keine Anmeldung erforderlich. Genauere Informationen : 05572/501-356.

Werbung


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Sensationserfolg für Photoclub West
(mab) Mit insgesamt acht Teilnehmern des Fotoclubs konnte der seit rund eineinhalb Jahren bestehende Bürser Fotoklub [...] mehr »
Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauenligen
Bezau. Fußball total herrschte am Karsamstag im Vorarlberger Unterhaus. In allen Spielklassen gab es einige [...] mehr »
Für soziale Themen sensibilisieren
Bürs. Wie vielfältig die Arbeit der youngCaritas ist und wie spannend so ein Projekttag zum Thema „Wie fühlt [...] mehr »
Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauen-Cup Viertelfinale
In den fünf Landesklassen und im Frauen-Cup, Viertelfinale gab es in den Samstag-Spielen unzählige Überraschungen und [...] mehr »
Endstation Vorarlberg für mutmaßliches Einbrecher-Duo
Bürs/Bludenz. Eine Einbruchsserie, die sich quer durch Österreich zog, dürfte in Vorarlberg ihr Ende gefunden haben: [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!