Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die zehn mächtigsten Frauen der Welt

©APA
Sie regieren Länder, haben Milliarden schwere Marken aufgebaut, die Märkte bewegen und sind für ihre humanitäre Arbeit rund um den Globus unterwegs.
Bildergalerie mächtigste Frauen

Seit 2004 listet das US-Wirtschaftsmagazin “Forbes” die 100 mächtigsten Frauen der Welt. Sie verwalten zusammen 51 Billionen US-Dollar und verfügen über ein Privatvermögen von über 97 Milliarden US-Dollar. Die Kriterien: wirtschaftliche Verantwortung, weite Einflusssphären und Wirkungsmacht. Das sind die zehn mächtigsten unter ihnen.

10. Ginni Rometty – CEO – IBM – USA

AP
AP ©AP

Virginia Marie “Ginni Rometty fing 1981 als Systemingenieurin bei IBM an. 2012 wurde sich zum ersten weiblichen CEO und Unternehmenspräsidentin von IBM berufen.

9. Ana Patricia Botin – Vorsitzende – Banco Santander – Spanien

APA
APA ©APA

Nach dem Tod ihres Vaters Emilio Botin wurde Ana Patricia Botin 2014 zur Präsidentin der Banco Santander gewählt. Sie wurde auch zur Bilderberg-Konferenz eingeladen.

8. Christine Lagarde – Managing Director – Internationaler Währungsfonds – Frankreich

APA
APA ©APA

Seit 2011 ist Christine Lagarde geschäftsführende Direktorin des IWF. Ihr Jahresgehalt beläuft sich auf knapp 550.000 Dollar. Versteuern muss sie ihre Einkünfte jedoch nicht.

7. Abigail Johnson – CEO – Fidelity Investments – USA

AP
AP ©AP

1988 trat sie ins Unternehmen ihres Vaters ein. Sie ist Tochter des derzeitigen Präsidenten Edward C. Johnson 3rd. Beobachter rechnen mit einem baldigen Aufrücken von Abigail Johnson zur Präsidentin von Fidelity.

6. Susan Wojcicki – CEO – YouTube – USA

AP
AP ©AP

Susan Wojcicki wurde 1999 die erste Marketingmanagerin von Google. Als YouTube noch ein kleines Start-Up war, schlug sie den Kauf von YouTube vor. 2014 wurde sie dann zur CEO von YouTube einberufen.

5. Mary Barra – CEO – General Motors – USA

APA
APA ©APA

Im Alter von 18 Jahren fing Mary Barra bei General Motors an. Nach 30-jähriger Tätigkeit im Unternehmen leitete sie die Produktentwicklung mit weltweiter Zuständigkeit und war für ein Budget von etwa 15 Milliarden US-Dollar verantwortlich.

4. Sheryl Sandberg – COO – Facebook – USA

sherrryl
sherrryl

2007 wechselte Sheryl Sandberg von Google zu Facebook. Nur ein Jahr später war sie bereits Geschäftsführerin von Facebook. Ihr Gehalt für das Jahr 2011 betrug 30 Millionen Dollar. Zudem übernahm sie beim Börsengang von Facebook den geschäftlichen Teil. Ihr Gesamtvermögen wird auf über eine Milliarde US-Dollar geschätzt

3. Melinda Gates – Co-Vorsitzende – Bill & Melinda Gates Foundation – USA

DAPD
DAPD ©DAPD

Zusammen mit ihrem Ehemann gründete sie die Wohltätigkeitsorganisation Bill & Melinda Gates Foundation. Sie setzen sich für humanitäre Zwecke auf der ganzen Welt ein. Das langfristige Ziel der Wohltätigkeitsorganisation ist die Bekämpfung von Armut und Hungersnot.

2. Theresa May – Premierministerin – Großbritannien

APA
APA ©APA

Seit 2016 ist Theresa May Premierministerin des Vereinigten Königreichs. Zuvor war sie Innenministerin. Mittlerweile zählt sie zu den einflussreichsten Menschen weltweit.

1. Angela Merkel – Bundeskanzlerin – Deutschland

AP
AP ©AP

2006 platzierte sich Angela Merkel aus neugewählte deutsche Kanzlerin auf Platz eins der Liste und erlangte diesen Rang seitdem (mit Ausnahme im Jahr 2010) jedes Jahr in Folge.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Welt
  3. Die zehn mächtigsten Frauen der Welt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen