GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Toten Hosen geben zwei Sommerkonzerte in Österreich

Wiedersehen mit den Toten Hosen.
Wiedersehen mit den Toten Hosen. ©AP/Keystone, Ennio Leanza
Zurück auf dem Bolzplatz, zurück in Österreich: Zur großen Freude der Fans treten Die Toten Hosen nach ihrem soeben zu Ende gegangenen Auftritt beim Rock in Vienna 2017 noch zu zwei weiteren "Auswärtsspielen" im Spätsommer in Wiesen und Innsbruck an.
Die Toten Hosen am Rock in Vienna
Wohnzimmerkonzert in Wien

Unter dem Schlachtruf “Zurück auf dem Bolzplatz“ bringen Campino und Co. im Sommer nämlich nicht nur jede Menge neue Lieder vom aktuellen Album “Laune der Natur“ mit nach Österreich, sondern natürlich auch ihre Hits aus 35 Jahren Hosen-Historie.

>> Live am 14. August in der Ottakringer Arena Wiesen.

>> Sowie live am 15. August in der Olympiahalle Innsbruck.

“Zurück auf dem Bolzplatz – Tour 2017”: Der Ticket-Vorverkauf für beide Konzerte startet ab 13. Juni exklusiv über den Hosen-Onlineshop, ab 20. Juni sind Karten in den regulären österreichischen Vorverkaufsstellen zu haben.

So war der Auftritt der Hosen am Rock in Vienna 2017.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Musik
  3. Die Toten Hosen geben zwei Sommerkonzerte in Österreich
Kommentare
Noch 1000 Zeichen