Die schönsten Bilder vom Wälderderby Egg und Bizau

Von Thomas Knobel
Akt.:
0Kommentare
Packende Zweikämpfe waren im Wälderderby in der Junkerau angesagt. Packende Zweikämpfe waren im Wälderderby in der Junkerau angesagt. - © VOL.AT/Luggi Knobel
Egg. Laute Kuhglocken, jede Menge Schönheiten, packende Zweikämpfe auf dem Spielfeld und FC Bizau verteidigte mit einem 2:1-Sieg in Egg die VL-Tabellenführung.

0
0

FUSSBALL, Vorarlberger Ligen 2012/2013

Liga-Liveticker     VOL.AT

Vorarlbergliga, 10. Spieltag

FC Brauerei Egg – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 1:2 (0:1)

Junkerau, 1500 Zuschauer, SR Halder

Torfolge: 26. 0:1 Klemens Metzler, 47. 1:1 Hagspiel (Handelfmeter), 81. 1:2 Yabantas

Gelbe Karten: 45. Wastl (Bizau), 59. Patrick Meusburger, 79. Hammerer, 90. Hagspiel (alle Egg/alle Foulspiel)

FC Brauerei Egg: Fetz; Hammerer (84. Lang), Daniel Schneider, Elias Meusburger, Greber; Patrick Meusburger, Hagspiel; Markus Meusburger (70. Büchele), Marcel Meusburger, Hehle; Mathias Mayer

Kaufmann Bausysteme FC Bizau: Gasser; Krämer, Helbock, Muxel, Marcel Moosbrugger; Schedler, Palkovich, Klemens Metzler (69. Yabantas), Fertschnig; Wastl (90./+1 Dietrich); Umjenovic (90/+4 Bilgeri)

SPIELFILM VOM WÄLDERDERBY EGG UND BIZAU

3. Minute: Tormannfehler von Egg-Goalie Fabian Fetz, aber ein Umjenovic-Kopfball ist zu schwach.

19. Minute: Ein Schuss von Egg-Stürmer Mathias Mayer hält Bizau-Goalie Marc Gasser.

26. Minute: 0:1! Tor für Bizau: Aleksandar Umjenovic tankt sich links durch, umspielt Hammerer und sein idealer Stangerlpass verwertet Klemens Metzler, knallt das Leder aus kurzer Distanz unter die Latte.

36. Minute: Ein Schuss von Raimond Hehle von der Strafraumgrenze bringt nichts ein.

45. Minute: Egg-Stürmer Mathias Mayer vergibt eine gute Chance.

47. Minute: 1:1! Tor für Egg: Ein Bizau-Spieler nimmt im eigenen Strafraum die Hand Gottes zur Hilfe, der SRAssistent hebt die Fahne und Referee Sigi Halder zeigt sofort auf den Elferpunkt. Philipp Hagspiel lässt sich die Chance nicht entgehen und trifft genau in die linke Kreuzecke.

66. Minute: Bizau-Torschütze Klemens Metzler vergibt freistehend aus kurzer Distanz.

69. Minute: Gleich zwei gute Egg-Möglichkeiten: Marcel Meusburger und Patrick Meusburger lassen „Sitzer“ ungenützt bzw. Goalie Marc Gasser hält in Extremis.

81. Minute: 1:2! Tor für Bizau: Einwechselspieler Erdal Yabantas trifft volley ins leere Tor. Ein Pressball mit Egg-Goalie Fetz und einem Bizau-Kicker geht voraus.

84. Minute: Bizau-Spieler Martin Fertschnig hat den Matchball vor sich, aber er kann die Chance nicht nützen – ein schwerer Fehler von Egg-Kicker Elias Meusburger geht voraus.

88. Minute: Bizau erhöht fast auf 3:1. Der etwa 50 Meter Weitschuss von Umjenovic kann Egg-Keeper Fetz nicht stoppen, aber der Schuss geht am Tor vorbei.  

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!