Mehr Nachrichten aus Gemeinde
Akt.:

Die schönsten Bilder vom Wälderderby Egg und Bizau

Packende Zweikämpfe waren im Wälderderby in der Junkerau angesagt. Packende Zweikämpfe waren im Wälderderby in der Junkerau angesagt. - © VOL.AT/Luggi Knobel
von Thomas Knobel - Egg. Laute Kuhglocken, jede Menge Schönheiten, packende Zweikämpfe auf dem Spielfeld und FC Bizau verteidigte mit einem 2:1-Sieg in Egg die VL-Tabellenführung.

Korrektur melden

FUSSBALL, Vorarlberger Ligen 2012/2013

Liga-Liveticker     VOL.AT

Vorarlbergliga, 10. Spieltag

FC Brauerei Egg – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 1:2 (0:1)

Junkerau, 1500 Zuschauer, SR Halder

Torfolge: 26. 0:1 Klemens Metzler, 47. 1:1 Hagspiel (Handelfmeter), 81. 1:2 Yabantas

Gelbe Karten: 45. Wastl (Bizau), 59. Patrick Meusburger, 79. Hammerer, 90. Hagspiel (alle Egg/alle Foulspiel)

FC Brauerei Egg: Fetz; Hammerer (84. Lang), Daniel Schneider, Elias Meusburger, Greber; Patrick Meusburger, Hagspiel; Markus Meusburger (70. Büchele), Marcel Meusburger, Hehle; Mathias Mayer

Kaufmann Bausysteme FC Bizau: Gasser; Krämer, Helbock, Muxel, Marcel Moosbrugger; Schedler, Palkovich, Klemens Metzler (69. Yabantas), Fertschnig; Wastl (90./+1 Dietrich); Umjenovic (90/+4 Bilgeri)

SPIELFILM VOM WÄLDERDERBY EGG UND BIZAU

3. Minute: Tormannfehler von Egg-Goalie Fabian Fetz, aber ein Umjenovic-Kopfball ist zu schwach.

19. Minute: Ein Schuss von Egg-Stürmer Mathias Mayer hält Bizau-Goalie Marc Gasser.

26. Minute: 0:1! Tor für Bizau: Aleksandar Umjenovic tankt sich links durch, umspielt Hammerer und sein idealer Stangerlpass verwertet Klemens Metzler, knallt das Leder aus kurzer Distanz unter die Latte.

36. Minute: Ein Schuss von Raimond Hehle von der Strafraumgrenze bringt nichts ein.

45. Minute: Egg-Stürmer Mathias Mayer vergibt eine gute Chance.

47. Minute: 1:1! Tor für Egg: Ein Bizau-Spieler nimmt im eigenen Strafraum die Hand Gottes zur Hilfe, der SRAssistent hebt die Fahne und Referee Sigi Halder zeigt sofort auf den Elferpunkt. Philipp Hagspiel lässt sich die Chance nicht entgehen und trifft genau in die linke Kreuzecke.

66. Minute: Bizau-Torschütze Klemens Metzler vergibt freistehend aus kurzer Distanz.

69. Minute: Gleich zwei gute Egg-Möglichkeiten: Marcel Meusburger und Patrick Meusburger lassen „Sitzer“ ungenützt bzw. Goalie Marc Gasser hält in Extremis.

81. Minute: 1:2! Tor für Bizau: Einwechselspieler Erdal Yabantas trifft volley ins leere Tor. Ein Pressball mit Egg-Goalie Fetz und einem Bizau-Kicker geht voraus.

84. Minute: Bizau-Spieler Martin Fertschnig hat den Matchball vor sich, aber er kann die Chance nicht nützen – ein schwerer Fehler von Egg-Kicker Elias Meusburger geht voraus.

88. Minute: Bizau erhöht fast auf 3:1. Der etwa 50 Meter Weitschuss von Umjenovic kann Egg-Keeper Fetz nicht stoppen, aber der Schuss geht am Tor vorbei.  

Werbung


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
VERMISST
Vermissen immer noch (seit 2.10. in Bizau) unseren roten Kater "Jacob", halblanghaarig, sehr zutraulich und verschmust. mehr »
Favorit Bizau steht im Halbfinale
Erwartungsgemäß steht Regionalligaklub FC Bizau nach dem 3:1-Heimsieg gegen Bezau im Raiffeisen Wäldercup-Halbfinale. mehr »
Bizau im Wäldercup gegen Bezau Favorit
Im letzten Viertelfinale im Raiffeisen Wäldercup trifft Favorit Bizau auf Bezau. mehr »
Die Polizei zu Gast im Kindergarten
(Beitrag: Kindergarten Bizau) Am Donnerstag, 2.10. 2014 haben uns zwei Polizisten aus Bezau im Kindergarten besucht. Die [...] mehr »
Wälder Tourismus trotzte dem Wetter
Nach zwei Dritteln der Sommersaison liegen die Nächtigungszahlen knapp über dem Vorjahrs-ergebnis. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!