Die schärfsten Flitzer von der Tokyo Motor Show

Akt.:
1Kommentar
Nissan erregt Aufsehen mit dem Nissan Concept 2020 Vision Grand Tourismo
Nissan erregt Aufsehen mit dem Nissan Concept 2020 Vision Grand Tourismo - © EPA
Ab Donnerstag zeigen die Autobauer dieser Welt in Tokyo, was sie zu bieten haben – Von skurrilen Konzept-Fahrzeugen bis futuristischen Rennwagen.

Die Tokio Motor Show wird am Donnerstag offiziell eröffnet und dauert bis 8. November.  Vorab konnten die Pressevertreter bereits einen ausführlichen Blick auf die zahlreichen Neuheiten werfen. 160 Unternehmen aus elf Ländern präsentieren auf der Messe ihre aktuellen Fahrzeuge.

(dpa/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Das war das Klassik Krumbach F... +++ - Vorarlberg: Körperverletzung b... +++ - Vorarlberg: Gericht löste Fami... +++ - Kiesabbau an der Kanis beim VN... +++ - Vorarlberg: Verirrte Wanderin ... +++ - Öffentlichkeitsfahndung: 15-jä... +++ - Nachzapf: "Es braucht nicht im... +++ - Nationalratswahl: Gemeinden le... +++ - FPÖ Vorarlberg stellt ihre Kan... +++ - Ein Jahr Gefängnis für vorbes... +++ - Vorarlberg: Zwiebel-Lauchkuche... +++ - Universum-Dreh mit Hermann Mai... +++ - Vorarlberg: Eine Hundepension ... +++ - Geisterfahrer (88) rast in Aut... +++ - Vorarlberg: Vater und Tochter ... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung