Mehr Nachrichten aus Wolfurt
Akt.:

Die Highlights vom V-Liga-Auftakt

In der Partie zwischen Wolfurt und Höchst schenkten sich beide Mannschaften nichts In der Partie zwischen Wolfurt und Höchst schenkten sich beide Mannschaften nichts - © Ländle TV
Ländle TV zeigt in der Fussballshow die besten Szenen des Walgau-Derbys zwischen dem FC Nenzing und Rätia Bludenz sowie die Highlights von der Partie zwischen dem FC Wolfurt und dem FC Höchst.

Obwohl es in beiden Spielen keinen Sieger gab zeigten die Akteure auf dem Platz zum Saisonauftakt in der Vorarlbergliga feine Leistungen. Pech hatte dagegen Höchst-Spieler Marcel Wirth, der sich bei einem Zusammenprall schwer im Gesicht verletzte und wohl noch lange Zeit ausfallen wird.

Quelle: Ländle TV

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Hiddink wieder niederländischer Bondscoach
Der neue niederländische Bondscoach Guus Hiddink will den WM-Dritten mit einer Kombination aus attraktivem Fußball und [...] mehr »
Fans nach Attacke auf Austria-Spieler verurteilt
Zwei Schuld- und acht Freisprüche hat es am Freitag im Prozess um einen tätlichen Angriff auf den Austria [...] mehr »
Nach Selbstfaller peilt Grödig die Wende an
Nach einem klassischen Selbstfaller steht Grödig in der Europa League vor einer schwierigen Aufgabe. Gegen Zimbru [...] mehr »
Stolze “Wölfe” träumen von Sensation gegen PSV
Der SKN St. Pölten darf von der ganz großen Fußball-Europacup-Sensation träumen. Die "Wölfe" wahrten am [...] mehr »
Grödig verlor EL-Heimspiel gegen Chisinau 1:2
Der SV Grödig läuft in der Fußball-Europa-League einem Rückstand nach. Die Salzburger mussten sich im Hinspiel der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!