Die Frühjahrsmesse Graz – für jedes Alter alles

Die Frühjahrsmesse Graz – für jedes Alter alles
© pixabay.com
Die Frühjahrsmesse Graz hat vier Schwerpunkte, die fast das ganze Leben abdecken: Sie ist nämlich die Messe für Garten, Bauen, Musik & Lebensfreude.

Die Frühjahrsmesse Graz lockt die Menschen an wie ein Blütenmeer die Bienen. 60.000 Besucher haben die Veranstalter letztes Jahr gezählt. Das ist kein Wunder, denn bei dieser Messe kommen wirklich alle auf ihre Kosten. Vor allem aber die Gartenfreunde. Denn eine eigene Gartenmöbelausstellung präsentiert die neuesten Trends des Sitzens, Liegens und Chillens im Garten. Heimische Gärtner und Floristen geben Tipps im Umgang mit der Gartenfauna und heuer gibt es auf der Messe sogar einen eigenen Grillschwerpunkt. Grills aller Art und Größe werden den Gartenfreunden präsentiert und erklärt. Vom Grillwagen über den Kugelgriller bis zum Stand-Gasgriller. Denn die Grillsaison wird traditionell im Frühjahr eingeläutet. Und ein Garten ohne Grill ist wie ein Frühling ohne Blumen. Und wem bei der Präsentation der Grillangebote das Wasser im Mund zusammenläuft, der hat es nicht weit zu diversen Imbissständen, die regionale Köstlichkeiten und internationale Spezialitäten feilbieten.

Vom Haushalt übers Reisebüro bis zum Vergnügungspark

Weitere Schwerpunkte der Messe sind: Haushalt und Küche, Wohnen und Bauen, Ausrüstung für Abenteuer im Freien, Reisebüros, Tourismusregionen, Reiseveranstalter, Hotels, Schifffahrts- und Busunternehmen, Freizeit, Gesund & Aktiv, Themenwelt Mode und Lifestyle mit Modenschauen, Autofrühling, Regionale Köstlichkeiten und internationale Spezialitäten, Thema Familie und Kind, Italienische Lebensfreude, Mode und kulinarische Köstlichkeiten bei der ITALIAmia und – für die Kleinen und die jung Gebliebenen die wichtigste Adresse: der Vergnügungspark.

Mehr als 450 Aussteller präsentieren sich und ihre Produkte. Ein Rahmenprogramm mit verschiedenen Shows und Aktionen rundet das Ausstellerangebot der Frühjahrsmesse Graz ab. Langweilig kann hier keinem werden. Zu sehen und zu bestaunen ist das alles von 27. April bis 1. Mai.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Cree by Rhomberg startet Pilot... +++ - Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++ - Finanzierungsproblem: Verein G... +++ - Unterirdische Pläne im Bregenz... +++ - Vorarlberg: 98 Prozent der Aut... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen