GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der Spielkreis Götzis präsentiert „Unerwartete Gäste"

Spielkreis Götzis
Spielkreis Götzis "Unerwartete Gäste" ©Quelle: Mathias Ehrne
Götzis (ver) Am 3. Juni feiert der Spielkreis Götzis mit der Kriminalkomödie "Unerwartete Gäste" von Fred Carmichael die nächste Premiere.
Kriminalkomödie Unerwartete Gäste

Gäste sind etwas Schönes – auch wenn sie unterwartet auftauchen. In der Kriminalkomödie “Unerwartete Gäste” erscheinen sie aber nicht nur plötzlich und aus heiterem Himmel, sondern sie bringen das Leben des Schriftstellers Peter Held (Jürgen Reiner) kräftig durcheinander und letztlich sogar in Gefahr.

 In einem englischen Landsitz samt Hausdienerin (Petra Heel) versucht dieser auf Geheiß seines Verlegers wieder an ehemalige Erfolge anzuknüpfen und neuen Schwung in seine Karriere zu bringen. Sir Norman Coolidge, ebenfalls Autor, kam in diesen Gemäuern unter mysteriösen Umständen zu Tode. Die vermeintlich beste Inspiration für einen Kriminalautor. Durch eine Verkettung verschiedenster Umstände geschieht das völlig Unerwartete: Plötzlich stehen sie alle vor ihm – die schöne Unschuld (Anna Maier), Lady Lydia (Karin Schwarzmann), der Butler (Gerhard Zuggal), das Zimmermädchen (Eva Zuggal), der Notar (Christian Urban), der jugendliche Liebhaber (Linus Hanselmann), sogar Miss Babcock, die Charakterdame (Karin Klas).

Alle die Krimifiguren, frisch dem Kopf des Autors entsprungen, wollen den Verlauf der Geschichte mitbestimmen. Das bringt nicht nur das Weltbild des Autors ins Wanken sondern ihn selber letztlich in Lebensgefahr. Denn es dauert nicht lange, da geschieht der erste Mord. Wie Butler Cogburn (Gerhard Zuggal) im Stück so treffend formuliert: “Ich hoffe, dass es kein unerwarteter Gast ist. Die bringen meistens wenig Erfreuliches.”

Unter der Regie von Rolf Hanselmann spielen altbekannte Spielkreis-Gesichter wie Jürgen Reiner, Petra Heel, Karin Schwarzmann, Gerhard Zuggal, Anna Maier, Karin Klas, Eva Zuggal, Christian Urban und als Neuzugang Linus Hanselmann. Sie versuchen das Rätsel um den “Unerwarteten Gast” zu klären und bereiten den Zuschauern damit einen spannenden und vergnüglichen Abend!

 

Facts:

Termine:

Premiere: Samstag, 3. Juni 2017, 20 Uhr

Weitere Aufführungen: Montag, 5. Juni, 18 Uhr | Samstag, 10. Juni, 20 Uhr | Sonntag, 11.

Juni, 18 Uhr | Mittwoch, 14. Juni 20 Uhr

Karten: 15,– Euro / 12,- Euro Schüler und Senioren

www.v-ticket.at, Raiffeisenbanken und Sparkassen sowie Musikladen Götzis

Kontakt: 0664 233 8239, kontakt@spielkreis.at

Fotos: Spielkreis Götzis (c) Mathias Ehrne

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Götzis
  3. Der Spielkreis Götzis präsentiert „Unerwartete Gäste"
Kommentare
Noch 1000 Zeichen