Der Herbst zieht ein

Akt.:
Der Herbst zieht ein
Der Herbst zieht in seinen schönsten Farben bei uns ein.

Erste stimmungsvolle Herbstarrangements, Accessoires für innen und außen sowie stilvolle florale Gestaltungen warten auf Sie.

Wir lieben unser Handwerk – Natur richtig in Szene zu setzen, Verarbeitung von natürlichen Werkstoffen, das ist unsere Aufgabe. Wer das Besondere sucht, ist bei uns richtig. Wählen Sie aus zahlreichen Besonderheiten für Ihr zu Hause oder zum Verschenken. Als namhaftes Gartencenter halten wir auch ein breites Sortiment für den Außenbereich bereit. Purpurglöckchen, Chrysanthemen, verschiedene Sedum-Arten und vieles mehr warten darauf, gepflanzt zu werden. Auch stehen Ihnen jetzt im Herbst eine Vielzahl an Ziergräsern zur Auswahl: kompakte, feinhalmige, farbgezeichnete Arten …

Ziergräser sind dank ihrer Leichtigkeit und Dekorativität aus keinem Garten wegzudenken. Und auch im Garten gibt es noch einiges zu tun. Auch in diesem Bereich sind wir ein kompetenter Partner: Gartenneu- und -umgestaltungen, Schnitt- und Düngearbeiten, Mauer- und Wegebau, das ist der Aufgabenbereich unserer Landschaftsgestalter. Im Garten ist jetzt der optimale Zeitpunkt, um seine Pflanzen und den Rasen mit organischen Düngern zu versorgen, auch diese natürlichen Produkte erhalten Sie bei uns – fachliche Beratung inklusive!

Factbox:
Garten- und Landschaftsbau
Danek Nadine, Landschaftsgärtnermeisterin
Leusbündtweg 42
6800 Feldkirch-Altenstadt
T: 05522 76129
F: 05522 77141
info@projekt-garten.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger investi... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++