David Beckham wirbt für Unterwäsche – fast nackt

Akt.:
3Kommentare
Für H&M ließ Beckham die Hüllen fallen
Für H&M ließ Beckham die Hüllen fallen - © AP/ H&M
Der englische Profi-Kicker David Beckham wirbt selbst für die von ihm entworfene Unterwäsche, die er international über die Modekette Hennes & Mauritz (H&M) vertreibt.

Beim Super Bowl am 5. Februar soll das 30-minütige Schwarz-weiß-Video mit dem nur in Unterhose posierenden Fußballspieler im US-Fernsehen Premiere haben. Auf Youtube ist es bereits jetzt zu sehen – inklusive Aufnahmen aller Tattoos des Sportler-Stars.

Musikalisch unterlegt wurde der Spot mit dem 1964er-Hit “Don’t Let Me Be Misunderstood” von Eric Burdon und den Animals. Die Männer-Slips und Shirts werden bereits ab 2. Februar weltweit in allen H&M-Filialen angeboten, wie eine Pressesprecherin des Hauses bestätigte.

Beckham’s super sexy Super Bowl-Werbung:

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Finalsieg gegen Ajax: ManUnite... +++ - Zukunft von Altach-Kicker Patr... +++ - Abschlusssieg für Krajic, Dou... +++ - Pokern um einen neuen Vertrag ... +++ - NATO tritt Koalition gegen Ter... +++ - Bürgerinitiative "Lebensraum ... +++ - "Leichtathletik vom Allerfeins... +++ - Topstars hautnah: Kinder und P... +++ - Gratisshuttle für die tausend... +++ - Dieser Porsche fährt mit 46 k... +++ - Auf die Plätze, Schweine, los... +++ - Langes Wochenende kündigt sic... +++ - Pkw liegt nach Unfall in Dornb... +++ - BG Bregenz ist Beachcup-Sieger... +++ - Ein weißes Eselfohlen im Feld... +++
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung