Sechs Festnahmen bei erneuter Anti-Terror-Razzia in Belgien

Sechs Festnahmen bei erneuter Anti-Terror-Razzia in Belgien

20.06.2016 | Brüssel kommt nicht zur Ruhe. Nur zwei Tage nach einer Großrazzia in ganz Belgien gegen mögliche Terrorverdächtige gab es Montag in der EU-Hauptstadt sechs Hausdurchsuchungen. Dabei wurden sechs Personen vorläufig festgenommen.
Ein Jahr Rot-Blau im Burgenland: FPÖ zog zufrieden Bilanz

Ein Jahr Rot-Blau im Burgenland: FPÖ zog zufrieden Bilanz

20.06.2016 | Seit 8. Juli des Vorjahres amtiert im Burgenland eine rot-blaue Landesregierung. Die Freiheitlichen zogen am Montag in Eisenstadt für ihre Bereiche Bilanz: Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz sprach von einer "herzeigbaren Leistung". Auch die Zusammenarbeit mit dem Koalitionspartner SPÖ wurde gelobt: "Alle Regierungsmitglieder ziehen an einem Strang."
Vorarlberger Politiker zum drohenden Brexit

Vorarlberger Politiker zum drohenden Brexit

20.06.2016 | Die Entscheidung naht: Am 23. Juni 2016 stimmen die Briten über einen Austritt oder Verbleib in der Europäischen Union ab. Das denken Vorarlberger Politiker über einen "Brexit".
Finanzierungsbedarf für Sozialplan 2015 stark gestiegen

Finanzierungsbedarf für Sozialplan 2015 stark gestiegen

20.06.2016 | Die Vorarlberger Sozialkosten sind 2015 wie erwartet erneut stark gestiegen. Der Finanzierungsbedarf für den Sozialfonds lag laut Rechnungsabschluss bei 241,1 Mio. Euro. Gegenüber 2014 entsprach das einer Steigerung um 18,8 Mio. Euro bzw. 8,5 Prozent. Angesichts der unvorhersehbaren Herausforderungen dennoch "ein sehr, sehr gutes Ergebnis", betonte Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker von den Grünen.
Baselitz-Skulptur "Schwesterngruppe" in München enthüllt

Baselitz-Skulptur "Schwesterngruppe" in München enthüllt

20.06.2016 | Schwestern aus Bronze: Der deutsche Maler und Bildhauer Georg Baselitz hat am Montag eine neue Skulptur im Atrium der neu gebauten Siemens-Zentrale in München präsentiert. Das fast vier Meter hohe und knapp zwei Tonnen schwere Kunstwerk des gebürtigen Sachsen trägt den Namen "Schwesterngruppe".
Österreich will Klimaabkommen vor Sommer verabschieden

Österreich will Klimaabkommen vor Sommer verabschieden

20.06.2016 | Die EU-Umweltminister haben sich für eine rasche Ratifizierung des Pariser Klimaschutzabkommens ausgesprochen. Österreich ist nach Ungarn und Frankreich das dritte Land in der EU, das den Ratifikationsprozess bereits eingeläutet hat. "Ich erwarte mir, dass wir das noch vor dem Sommer über die parlamentarische Bühne bringen", sagte Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) am Montag in Luxemburg.
Mehr als 20 Tote bei Überschwemmungen in China

Mehr als 20 Tote bei Überschwemmungen in China

20.06.2016 | Bei Überschwemmungen im Zentrum Chinas sind nach Medienberichten mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen. 20 weitere wurden vermisst, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Montag meldete. Demnach steckten acht Arbeiter in einem überfluteten Kohlebergwerk in der südwestlichen Provinz Guizhou fest. Fast 200.000 Menschen verloren seit Samstag ihr Obdach.
Sawtschenko kritisiert in Europarats-Versammlung Russland

Sawtschenko kritisiert in Europarats-Versammlung Russland

20.06.2016 | Die ukrainische Kampfpilotin und Abgeordnete Nadeschda Sawtschenko hat sich für ihre Kritik an Russland eine europäische Bühne gesucht. Unter Applaus gab sie am Montag bei der Parlamentarischen Versammlung des Europarats in Straßburg eine persönliche Erklärung ab. Für zwei Minuten durfte Sawtschenko als Mitglied der ukrainischen Delegation außerhalb der Tagesordnung reden.
Bodenseepegel steigt weiter - Situation am Rhein entspannt

Bodenseepegel steigt weiter - Situation am Rhein entspannt

20.06.2016 | Der Bodensee ist auch am Montag weiter angestiegen, aber nicht mehr stark. Der Pegel in Bregenz wies die Marke von 516 Zentimetern aus, nachdem das Niveau eines zehnjährlichen Hochwassers von 512 Zentimetern schon am Sonntag überschritten worden war. Die Ferienhäuser im Gebiet "In der Schanz" in Fußach standen weiter unter Wasser und waren nicht bewohnbar.
Katzen und Wasser - eine schlechte Kombination!

Katzen und Wasser - eine schlechte Kombination!

20.06.2016 | Während Hunde meist ganz begeister vom kühlen Nass sind, haben Katzen damit deutlich weniger Spaß. Und auch wenn einem die Katzen im Video ein bisschen leidtun, schmunzeln ist dennoch erlaubt.
Wallner will Hochwasserschutzprojekt RHESI zügig vorantreiben

Wallner will Hochwasserschutzprojekt RHESI zügig vorantreiben

20.06.2016 | Der Abfluss des Alpenrheins ist nach dem Hochwasser vom vergangenen Freitag auf einen mittleren Wert gesunken. Damit hat sich die Hochwassersituation am Rhein merklich entspannt, dennoch fordert Landeshauptmann Wallner die zügige Umsetzung des Hochwasserschutzprojekts RHESI.
Caritas-Direktor ermutigt zu Kontakt mit Flüchtlingen

Caritas-Direktor ermutigt zu Kontakt mit Flüchtlingen

20.06.2016 | Anlässlich des heute begangenen Weltflüchtlingstags ruft die Caritas zum direkten Kontakt mit Geflüchteten auf. Damit Integration gelinge, sei es entscheidend, dass diese als Aufgabe aller wahrgenommen werde, so Caritas-Direktor Walter Schmolly gegenüber dem ORF Vorarlberg.
Wunschtraum ging in Erfüllung

Wunschtraum ging in Erfüllung

20.06.2016 | Der 25-jährige Kennelbacher Michael Baumann pfeift ab der Saison 2016/2017 in der SkyGo Erste Liga.
Weibliche Leiche aus Ill geborgen

Weibliche Leiche aus Ill geborgen

20.06.2016 | Am Montagmorgen meldete ein Passant eine in der Ill treibende Person auf Höhe Frastanz, Feuerwehr und Wasserettung wurden alarmiert. Am Illspitz konnte eine 55-jährige Frau jedoch nur noch tot geborgen werden.
Erfolgsverein aus dem Vorderland
Gemeindereporter

Erfolgsverein aus dem Vorderland

20.06.2016 | Der Frauenfußball in Vorarlberg entwickelt sich dank vieler engagierter Spielerinnen und ehrenamtlicher Funktionäre und Helfer laufend weiter. Dennoch müssen sich viele Frauenfußball-Vereine – vor allem im Nachwuchsbereich - mit Spielgemeinschaften aushelfen.
Nachwuchsfußballer im Mittelpunkt
Gemeindereporter

Nachwuchsfußballer im Mittelpunkt

20.06.2016 | Kommendes Wochenende findet der 5. Internationale Dornbirn Cup des SC Hatlerdorf statt.
Kurz: EU-Austritt Großbritanniens wäre "furchtbar"

Kurz: EU-Austritt Großbritanniens wäre "furchtbar"

20.06.2016 | Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat einen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union als "furchtbar" bezeichnet.
Der ANTENNE VORARLBERG Hit-Tipp der Woche: "This one's for you" von David Guetta feat. Zara Larsson

Der ANTENNE VORARLBERG Hit-Tipp der Woche: "This one's for you" von David Guetta feat. Zara Larsson

20.06.2016 | Den schickt diese Woche DJ David Guetta auf´s Spielfeld. Zusammen mit der schwedischen Sängerin Zara Larsson erzielt er ein musikalisches Traumtor.
3. Lauf zum BMX-Vereinscup
Gemeindereporter

3. Lauf zum BMX-Vereinscup

20.06.2016 | Bludenz (dk). Frederick Ender setzte sich auch beim 3. Lauf zum BMX-Vereinscup in Bludenz durch und siegte vor seinen Teamkollegen Christian Jäger und Noah Muther.
550 Einsatzkräfte kämpfen gegen die Zeit
Gemeindereporter

550 Einsatzkräfte kämpfen gegen die Zeit

20.06.2016 | Trainingsbewerbe der Vorarlberger Feuerwehr- und Feuerwehrjugendbewerbsgruppen in Schnifis.
Suchaktion für vermisste Fußgängerin in Bartholomäberg

Suchaktion für vermisste Fußgängerin in Bartholomäberg

20.06.2016 | Bartholomäberg - Die Suche nach der in Bartholomäberg vermissten 86-jährigen Frau ist am späten Montagnachmittag vorerst abgebrochen worden, nachdem die Einsatzkräfte kein Lebenszeichen von der Frau gefunden hatten, berichtete die Vorarlberger Polizei.
Fahrer wollte Wasserfall fotografieren - Auto rollt in Tobel

Fahrer wollte Wasserfall fotografieren - Auto rollt in Tobel

20.06.2016 | Raggal - Um den Wasserfall zu fotografieren stellte ein Niederländer sein Fahrzeug auf einem leicht abschüssigen Schotterplatz ab. Der Pkw machte sich in Folge selbstständig und rollt ein ein Tobel.
Egyptair-Flugschreiber stark beschädigt

Egyptair-Flugschreiber stark beschädigt

20.06.2016 | Die Flugschreiber der im Mai abgestürzten Egyptair-Passagiermaschine sind nach Angaben aus Ermittlerkreisen stark beschädigt.
Asylobergrenze trotz verbesserter Situation?

Asylobergrenze trotz verbesserter Situation?

20.06.2016 | Die Frage des Tages von VOL.AT und VN: Soll die Asylobergrenze von 37.500 eingehalten werden, obwohl sich die Flüchtlingssituation in Österreich stark verbessert hat?
Zehntausende bei Gedenkfeiern für die Opfer von Orlando

Zehntausende bei Gedenkfeiern für die Opfer von Orlando

20.06.2016 | Gut eine Woche nach dem Blutbad in einem Homosexuellen-Nachtclub in Orlando sind Zehntausende Menschen in der US-Stadt zusammengekommen, um der Opfer zu gedenken.