Nach Tod von Torero - Anzeigen gegen Stierkampfgegner

Nach Tod von Torero - Anzeigen gegen Stierkampfgegner

12.07.2016 | Spanische Stierkampffreunde haben Strafanzeigen gegen mehrere Internetbenutzer erstattet, die in den sozialen Netzwerken Schadenfreude über den Tod des Toreros Victor Barrio geäußert hatten. Zahlreiche Botschaften im Kurznachrichtendienst Twitter hätten einen Angriff auf die Ehre und die Würde des 29-Jährigen dargestellt, teilte die Stiftung Toro de Lidia (Kampfstier) am Dienstag in Madrid mit.

Russische Langstreckenbomber flogen Angriff in Syrien

12.07.2016 | Nach dem Tod zweier russischer Piloten in Syrien haben mehrere Langstreckenbomber dort nach Moskauer Darstellung einen Stützpunkt der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angegriffen. Sechs Kampfflugzeuge vom Typ Tu-22M3 seien am Dienstag von einer Basis auf russischem Gebiet in das Bürgerkriegsland geflogen und hätten östlich der Wüstenstadt Palmyra ein IS-Lager weitgehend zerstört.
Voll besetztes Auto stürzte in Obersteiermark in Bach

Voll besetztes Auto stürzte in Obersteiermark in Bach

12.07.2016 | Ein voll besetztes Auto mit vier Erwachsenen und einem Kleinkind ist Dienstagmittag in der Obersteiermark von der Straße abgekommen, hat sich über einen Hang mehrmals überschlagen und ist am Dach in einem Bachbett liegen geblieben. Laut Rotem Kreuz wurde das Kind mit Kopfverletzungen in eine Klinik geflogen. Eine Frau mit einer schweren Wirbelverletzung wurde mittels Tau gerettet.
Ministerrat beschloss 1,5 Millionen Euro Hilfe für Irak

Ministerrat beschloss 1,5 Millionen Euro Hilfe für Irak

12.07.2016 | Der Ministerrat hat am Dienstag beschlossen,1,5 Millionen Euro für humanitäre Hilfe im Irak bereitzustellen. Die Mittel stammen aus dem Auslandskatastrophenfonds. Zu Gute kommen soll das Geld der Versorgung von Binnenvertriebenen und der Wiederansiedlung von Menschen in vom IS befreiten Gebieten sowie Minenopfern, teilte das Außenamt mit.

Zwei Bewaffnete überfielen Bank in St. Pölten

12.07.2016 | Eine Bank im Stadtgebiet von St. Pölten war am Dienstag Schauplatz eines Überfalls. Zwei bewaffnete Täter erbeuteten Bargeld in noch unbekannter Höhe. Ein Kunde erlitt durch einen Schlag mit dem Pistolengriff eine Platzwunde am Kopf. Eine Alarmfahndung verlief negativ. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Männer führen, wurden 2.000 Euro ausgelobt.
Hochzeitsreise allein: Ehefrau muss ohne Mann fliegen

Hochzeitsreise allein: Ehefrau muss ohne Mann fliegen

12.07.2016 | Weil ihr Mann kein Visum bekam, trat eine junge Frau aus Pakistan ihre Flitterwochen in Griechenland allein an. Schließlich war alles schon gebucht. Um ihren Gatten zu zeigen, wie sehr sie ihn vermisst, ließ sie sich etwas lustiges einfallen.
Abriss von Hitler-Geburtshaus in Schwebe

Abriss von Hitler-Geburtshaus in Schwebe

12.07.2016 | Die Besitzerin des Hitler-Geburtshauses wird enteignet. Eine entsprechende gesetzliche Regelung hat der Ministerrat am Dienstag beschlossen. Geht es nach Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) soll das Gebäude in Braunau am Inn in der Folge abgerissen werden. Entschieden ist freilich noch nichts, denn Kanzler und Vizekanzler sind gegen einen Abriss.
Regierung einigte sich auf Senkung der Bankenabgabe

Regierung einigte sich auf Senkung der Bankenabgabe

12.07.2016 | Die Bundesregierung hat sich am Dienstag auf die Senkung der Bankenabgabe sowie die Verteilung der Abschlagszahlung der Banken in Höhe von einer Milliarde Euro geeinigt. Diese soll in den Bildungs- und Forschungsbereich fließen, der Großteil davon mit 750 Millionen Euro in den Ausbau von Ganztagsschulen. Die jährlichen Einkünfte aus der Bankenabgabe sinken von 640 auf 100 Millionen Euro.
EU-Sanktionsverfahren gegen Spanien und Portugal gestartet

EU-Sanktionsverfahren gegen Spanien und Portugal gestartet

12.07.2016 | Die Finanzminister der Eurozone haben Sanktionsverfahren gegen Spanien und Portugal wegen anhaltender Überschreitung der EU-Defizitvorgaben in Gang gesetzt. In beiden Ländern seien die Anstrengungen zur Haushaltssanierung "deutlich hinter den Empfehlungen zurückgeblieben", erklärte der EU-Rat am Dienstag.
Ai Weiwei verwandelt Belvedere-Becken in Flüchtlingsmahnmal

Ai Weiwei verwandelt Belvedere-Becken in Flüchtlingsmahnmal

12.07.2016 | Es ist die programmierte Blockbusterausstellung des Jahres: Die erste große Einzelschau des chinesischen Kunststars Ai Weiwei in Wien. Mit der monumentalen Aufstellung eines Ming-Tempels im 21er Haus und einer Freiluftinstallation hinter dem Oberen Belvedere, ist der 58-jährige Künstler mit starken Arbeiten präsent. Am Dienstag präsentierte sich Ai Weiwei erstmals bei seinem Werk beim Belvedere.
"Gesetze haben auch für Asylwerber zu gelten" - FPÖ begrüßt Aus für Caritas-Nachbarschaftshilfe

"Gesetze haben auch für Asylwerber zu gelten" - FPÖ begrüßt Aus für Caritas-Nachbarschaftshilfe

12.07.2016 | "Völlig unverständlich" sei die Kritik von Landeshauptmann Markus Wallner an der Einstellung der Caritas-Nachbarschaftshilfe, so die FPÖ. Wallner würde mit falsch verstandener Toleranz reagieren, Gesetze hätten "auch für Asylwerber zu gelten".
Traumhochzeit in Venedig: Schweinsteiger und Ivanovic sagen ja

Traumhochzeit in Venedig: Schweinsteiger und Ivanovic sagen ja

12.07.2016 | Fußballnationalspieler Bastian Schweinsteiger (31) und Tennisstar Ana Ivanovic (28) haben am Dienstag in Venedig geheiratet.
Bei UniCredit beginnt Ära Mustier

Bei UniCredit beginnt Ära Mustier

12.07.2016 | Bei der Bank Austria-Mutter UniCredit beginnt eine neue Ära. Seit dem heutigen Dienstag ist der neue Vorstandschef Jean-Pierre Mustier im Sattel. Er ersetzt den seit 2010 amtierenden CEO Federico Ghizzoni, der dem Board am Montag seinen Rücktritt eingereicht hatte. Das Board kündigte eine "tiefgreifende Revision der Gruppenstrategie" an.
Vorarlberg will Aus für Caritas-Nachbarschaftshilfe nicht akzeptieren

Vorarlberg will Aus für Caritas-Nachbarschaftshilfe nicht akzeptieren

12.07.2016 | Die Vorarlberger Landesregierung will die vom Sozialministerium eingeforderte Einstellung der Caritas Nachbarschaftshilfe nicht auf sich beruhen lassen. "Die Entscheidung ist absolut unverständlich", kritisierte Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) am Dienstag nach der Regierungssitzung und kündigte an, "alles zu versuchen", um das Projekt wieder aufleben lassen zu können.
Ziemlich sommerlich und ziemlich grandios

Ziemlich sommerlich und ziemlich grandios

12.07.2016 | Ein Festival-Opening voller Sexiness, Glitzer, Herz und mexikanischen Cochones. Vor ausverkaufter Halle läuteten Bilderbuch am 07.07. den Aufbruch ins poolbar-Festival 2016 ein.
Bankomat-Abhebungen: Österreicher und Türken an Europaspitze

Bankomat-Abhebungen: Österreicher und Türken an Europaspitze

12.07.2016 | Wie wichtig den Österreichern das (Gratis-)Abheben von Bargeld am Automaten ist, beweist die helle Aufregung, die regelmäßig ausbricht, wenn die Gebührenfrage hochkocht. Die Österreicher sind - geht es nach Meinungsumfragen von Banken - fast Europameister, was die Nutzung von Bankomaten anlangt.
Hefel Bau übernimmt Grabher in Hohenems

Hefel Bau übernimmt Grabher in Hohenems

12.07.2016 | Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

Österreichs Hauspreise stiegen mit 13,4 Prozent massiv

12.07.2016 | Österreichs Hauspreise sind im ersten Quartal des Jahres gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015 am zweitstärksten in der EU gestiegen. Mit 13,4 Prozent gab es einen deutlichen Teuerungsschub, geht aus jüngsten Daten von Eurostat vom Dienstag hervor. In der Eurozone wurde ein Anstieg von 3,0 Prozent verzeichnet, die EU kam auf ein Plus von 4,0 Prozent.
Wieder Streik bei Amazon in Deutschland

Wieder Streik bei Amazon in Deutschland

12.07.2016 | Ausgerechnet am Verkaufsaktionstag "Prime Day" sind Mitarbeiter des Versandhändlers Amazon in Deutschland in den Streik getreten. Am größten Standort in Bad Hersfeld sind Beschäftigte aufgerufen, die Arbeit am Dienstag niederzulegen.
Jeder fünfte Schuh in Österreich wird online gekauft

Jeder fünfte Schuh in Österreich wird online gekauft

12.07.2016 | Seit 2010 wächst der Schuhhandel in Österreich jährlich um durchschnittlich 1,4 Prozent. Da dieser Wert nur knapp über der Inflationsrate liegt, gab es praktisch keinen realen Zuwachs in der Branche. Was sich aber wirklich verändert hat: Die Österreicher kaufen ihre Schuhe immer lieber online oder bei anderen Händlern, wie etwa Bekleidungs-, Sport- und Lebensmittelgeschäften.
Nach Rücktritt: David Cameron summt vor Erleichterung

Nach Rücktritt: David Cameron summt vor Erleichterung

12.07.2016 | Nach dem er offiziell verkündet hat, dass Theresa May ab Mittwoch das Amt der britischen Premierministerin übernehmen soll, vergisst David Cameron sein Mikro abzuschalten. Was man dann hört, sagt einiges.
Wasserkraft und Bregenzerwälder Kultur auf Wandertour erleben.

Wasserkraft und Bregenzerwälder Kultur auf Wandertour erleben.

12.07.2016 | Aufs Bödele und in den Bregenzerwald führt dieses Jahr die erste VKW-Energiewanderung. Am kommenden Samstag, 16. Juli, ist um 8.30 Uhr Treffpunkt am Parkplatz Bödele bei der Passhöhe.
Österreich baute 2015 europaweit meiste Wohnungen pro Kopf

Österreich baute 2015 europaweit meiste Wohnungen pro Kopf

12.07.2016 | Europaweit sind 2015 die meisten neuen Wohnungen in Österreich gebaut worden, wie aus dem aktuellen "Deloitte Property Index 2016" hervorgeht. Hierzulande wurden 6,2 Bleiben pro 1.000 Einwohner errichtet. "Österreich lag damit um 55 Prozent über dem Durchschnittswert der EU-28", sagte ein Deloitte-Sprecher zur APA.
Zensur in China: Neuentdeckter Käfer darf nicht Xi heißen

Zensur in China: Neuentdeckter Käfer darf nicht Xi heißen

12.07.2016 | Chinas Zensoren haben empört über die Benennung eines Käfers nach Staatspräsident Xi Jinping reagiert.
Kosmos-Naturführer: Was blüht denn da?

Kosmos-Naturführer: Was blüht denn da?

12.07.2016 | Mit "Was blüht denn da?" bestimmen Sie Pflanzen schnell und sicher!