Tätersuche nach Messerattacke auf Petra Kvitova

Tätersuche nach Messerattacke auf Petra Kvitova

22.12.2016 | Nach einem Überfall auf die zweifache Wimbledonsiegerin Petra Kvitova fahndet die tschechische Polizei intensiv nach dem Täter. Anhand von Kvitovas Täterbeschreibung wurde am Donnerstag ein Phantombild des Einbrechers veröffentlicht und die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche gebeten. Kvitova war am Dienstag mit einem Messer schwer an ihrer linken Schlaghand verletzt worden.
Längst Legende: „Der Weiße Ring - Das Rennen"

Längst Legende: „Der Weiße Ring - Das Rennen"

22.12.2016 | Lech. Jeder Herzschlag zählt, wenn am 21. Jänner 2017 das Kultskirennen „Der Weiße Ring – Das Rennen“ in Lech Zürs am Arlberg in seine 11. Runde geht und 1000 Sportler sich aufmachen,
Bundesanwalt dementiert Berichte über Festnahmen

Bundesanwalt dementiert Berichte über Festnahmen

22.12.2016 | Bei der Fahndung nach dem mutmaßlichen Weihnachtsmarkt-Attentäter durchkämmen die Ermittler das Umfeld des verdächtigen Tunesiers Anis Amri. Der deutsche Generalbundesanwalt bestätigte am Donnerstag zwar Medienberichte über Razzien in Berlin und in Nordrhein-Westfalen nicht, wies sie aber auch nicht zurück.
April 2016 – ein Jahresrückblick: Die meistgeklickten Artikel auf VOL.AT

April 2016 – ein Jahresrückblick: Die meistgeklickten Artikel auf VOL.AT

22.12.2016 | Der plötzliche Tod von WKV-Präsident Manfred Rein beschäftigte im April die Vorarlberger. Der entsprechende Artikel wurde sogar öfter aufgerufen als die Live-Meldungen von der Bundespräsidentenwahl, die auf die Plätze 2 und 3 kamen. Aber auch andere Ereignisse wie z.B. die Misswahl 2016 ernteten viele Klicks.
Österreicher würden mehrheitlich kein Roboterauto kaufen

Österreicher würden mehrheitlich kein Roboterauto kaufen

22.12.2016 | Seit Mittwoch gibt es die ersten offiziellen Tests mit selbstfahrenden Autos auf einigen Straßenabschnitten in Österreich. Seit heute ist eine Umfrage unter 917 Österreichern öffentlich, wonach eine riesige Mehrheit dem automatisiert fahrenden Autos skeptisch gegenübersteht. Demnach würden sich 87 Prozent der Österreicher derzeit bei gleichem Preis kein Roboterauto kaufen.
Berlin-Anschlag: Kein Kontakt zu freigelassenem Verdächtigen

Berlin-Anschlag: Kein Kontakt zu freigelassenem Verdächtigen

22.12.2016 | Der nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt zunächst festgenommene und später wieder freigelassene Pakistaner ist für seine Familie anscheinend nicht mehr erreichbar. Der Vater des 23-jährigen Flüchtlings sagte der pakistanischen Zeitung "Dawn", sein Sohn habe ihn nach der Freilassung am Dienstag nicht kontaktiert.

Polizei klärte Überfall auf Kärntner Bank

22.12.2016 | Die Polizei hat einen Überfall auf eine Kärntner Bank Anfang Dezember geklärt. Ein 24-jähriger Pole soll die Tat begangen haben, er dürfte wieder in seinem Heimatland sein und wird gesucht. Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt erließ eine Festnahmeanordnung, teilte die Polizei am Donnerstag in einer Aussendung mit.

Grüntees im VKI-Test: Nur ein Viertel frei von Schadstoffen

22.12.2016 | Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 16 Grüntees im Beutel und vier Matcha-Tees (feines Pulver aus getrockneten Grünteeblättern) unter die Lupe genommen. Nur ein Viertel der geprüften Tees war weitgehend frei von Schadstoffen und erhielt eine "sehr gute" bzw. "gute" Bewertung, so der VKI in einer Aussendung. 15 Produkte enthielten krebserregende Substanzen oder Kohlenwasserstoffe.
Es muss nicht immer neu sein! Fünf Top-Geschenkideen auf ländleanzeiger.at

Es muss nicht immer neu sein! Fünf Top-Geschenkideen auf ländleanzeiger.at

22.12.2016 | Geschenke aus zweiter Hand sind charmant und schonen die weihnachtlich belastete Geldbörse. Wer sich auf ländleanzeiger.at umsieht, kann nach Herzenslust stöbern und ebenso hochwertige, einzigartige Sachen finden, aber auch selbst ruckzuck und kostenlos Dinge zum Verkauf anbieten, die schon bald Lieblingsstücke anderer werden. Hier einige Fundstücke!
Der Kampf um acht Mastersplätze

Der Kampf um acht Mastersplätze

22.12.2016 | 24 Teams kämpfen in den vier Aufstiegsrunden um die acht Plätze für den Hauptbewerb.
Kinder von Kommode erschlagen: Ikea-Einigung mit US-Familien

Kinder von Kommode erschlagen: Ikea-Einigung mit US-Familien

22.12.2016 | Nach dem Tod mehrerer Kleinkinder durch umgestürzte Kommoden in den USA haben der schwedische Möbelhersteller Ikea und die Anwälte der Eltern eine Einigung erzielt. Das teilte Ikea am Donnerstag auf Anfrage mit, ohne Details zu nennen. Die Einigung sei noch nicht gerichtlich bestätigt worden, "und es wäre für uns zu diesem Zeitpunkt unangebracht, einen Kommentar abzugeben", hieß es bei Ikea.

Strafrechtsexpertin für Nachschärfung bei Cybermobbing

22.12.2016 | Die Linzer Strafrechtsexpertin Lyane Sautner spricht sich für Nachschärfungen beim Cybermobbing-Tatbestand aus. Anlass dafür ist ein auf Facebook millionenfach angeklicktes Gewaltvideo, das die brutale Körperverletzung einer Jugendlichen in Wien zeigt. Das Strafrecht gehe hier an der Realität des Cybermobbings vorbei, so Sautner.

58.000 Verkehrstote in China im vergangenen Jahr

22.12.2016 | Auf den Straßen Chinas sind im vergangenen Jahr laut Behördenangaben 58.000 Menschen bei Unfällen ums Leben gekommen. Verstöße gegen die Verkehrsregeln waren für fast 90 Prozent aller tödlichen Verkehrsunfälle verantwortlich, hieß es in einem auf der Website des Nationalen Volkskongresses veröffentlichten Bericht..
TEUBNER: Vegetarisch

TEUBNER: Vegetarisch

22.12.2016 | TEUBNER Vegetarisch ist optisch und kulinarisch ein Hochgenuss. Hier werden die wichtigsten Produkte der vegetarischen Küche in fundierten Texten und opulenten Bildern vorgestellt. 
Diese Top-Acts kommen 2017 in eure Nähe

Diese Top-Acts kommen 2017 in eure Nähe

22.12.2016 | Schon gute Vorsätze fürs neue Jahr gefasst? Die Klassiker wie "Mit dem Rauchen aufhören" und "Abnehmen" sollte man auf jeden Fall mit einem Vorsatz ergänzen, der etwas leichter umzusetzen ist: Die Konzert-Highlights 2017 nicht verpassen!
Kneipp Aktiv Club Koblach
Leserbeitrag

Kneipp Aktiv Club Koblach

22.12.2016 | der Kneipp Verein Koblach wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein Frohes und Besinnliches Weihnachtsfest.

Raubüberfall bei steirischer Halloween-Party aufgeklärt

22.12.2016 | Ein Räuber, der bei einer Halloween-Party in der Steiermark mit einer Ronald-Reagan-Maske andere Gäste überfallen hatte, ist ausgeforscht worden. Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Südoststeiermark hat die Überfälle mit einem Pfefferspray gestanden. Geholfen habe ihm sein 46-jähriger Vater, der das Fluchtfahrzeug gelenkt haben soll. Beide wurden angezeigt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
Vorrunde: Frühes Aus von einem Vorjahresfinalist

Vorrunde: Frühes Aus von einem Vorjahresfinalist

22.12.2016 | Zum Abschluss in der Vorrunden-Gruppenphase schied Vorjahresfinalist Lochau 1b überraschend früh aus dem Turnier schon aus. Alle Ergebnisse der Vorrundengruppe 7 und Vorrundengruppe 8 im Überblick.
A4-Flüchtlingsdrama: Polizist gab Foto intern weiter

A4-Flüchtlingsdrama: Polizist gab Foto intern weiter

22.12.2016 | Die Ermittlungen bezüglich der Weitergabe des Fotos von den 71 toten Flüchtlingen in Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) an die Medien im Vorjahr haben zutage gebracht, dass einer der Polizisten das Bild polizeiintern weitergegeben haben soll. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Eisenstadt, Roland Koch, bestätigte am Donnerstag einen Bericht des "Kurier" Burgenland.
Spende "Crazy Sisters"

Spende "Crazy Sisters"

22.12.2016 | Ein großes Herz für benachteilige Kinder zeigten die „Crazy Sisters“ anlässlich eines Weihnachtskonzertes in Götzis. Sie spendeten den gesamten Erlös.
Weihnachtsfeier des PVÖ im Montafon
Vereinsnachricht

Weihnachtsfeier des PVÖ im Montafon

22.12.2016 | Im vollgefüllten Polysaal Gantschier konnte der PVÖ-Obmann Stefan Juen beinahe 200 Mitglieder des Pensionistenverbandes Schruns-Tschagguns-Bartholomäberg-Silbertal zur Weihnachtsfeier willkommen heißen.
Siebenter Sieg für Daniel Meier

Siebenter Sieg für Daniel Meier

22.12.2016 | Daniel Meier aus Nofels gewann den zweiten FIS-Slalom in Dienten mit 0,4 Sekunden Vorsprung auf den Deutschen Alexander Schmid.
Geburt von Lin Aref am 16. Dezember 2016

Geburt von Lin Aref am 16. Dezember 2016

22.12.2016 | Als fünftes Kind meiner Eltern, Agha Aref und Ahmad Haj Kasem, kam ich mit 2980 g und 49 cm im LKH Bludenz zur Welt. Meine Familie und ich wohnen in Düns.
Verurteilter Innsbrucker Gemeinderat bekommt Fußfessel

Verurteilter Innsbrucker Gemeinderat bekommt Fußfessel

22.12.2016 | Der wegen Beitragstäterschaft zum Suchtgifthandel zu 18 Monaten Freiheitsstrafe, sechs davon unbedingt, verurteilte Innsbrucker Gemeinderat Heinrich Stemeseder wird die Fußfessel bekommen. Dies berichtete die "Tiroler Tageszeitung" (TT).
Empfang für Vorarlberger Segel-Duo Bildstein/Hussl

Empfang für Vorarlberger Segel-Duo Bildstein/Hussl

22.12.2016 | Am Mittwochabend wurden die Segler-Asse Benjamin Bildstein und David Hussl nach ihrem Gesamtweltcupsieg feierlich in Bregenz empfangen.